Eine Hundebesitzerin aus Australien wurde als „Genie“ bezeichnet, nachdem sie ein Video ihrer genialen Lösung von Löchern in einem Zaun geteilt hatte, durch die ihre Labrador-Hunde jetzt alles beobachten können.

Das süße Tiktok-Video hat die Herzen unzähliger Tierliebhaber auf der ganzen Welt erobert.

Das Video, das von der Benutzerin mit dem Namen "liltroubless" hochgeladen wurde, beginnt damit, dass die Tierbesitzerin mit ihrem Auto ihre Einfahrt hinunterfährt.

Zu diesem Zeitpunkt versuchen die beiden Hunde der Frau sofort, die Ausgangsposition einzunehmen und stecken ihre Schnäuzchen in die Löcher im Holzzaun, um ihre Besitzerin zu begrüßen.

Beim Anblick ihrer Lieblingshaustiere beginnt die Frau zu lachen, woraufhin sie "Hallo" sagt, um nach einem Moment noch intensiver zu lachen.

Das supersüße Video mit dem Titel "Mom at Home" ging schnell viral.

Einige gaben sogar an, dass der Clip sie dazu inspirierte, ähnliche Löcher für ihre Haustiere zu machen.

Zwei Hunde. Quelle: Screenshot YouTube

„Die klügste Entscheidung der Welt. Sie können zusehen, aber nicht bellen“, schrieb einer der TikTok-Benutzer.

„Stellen Sie sich vor, Sie hatten einen schlechten Tag und kehren nach Hause – und dann so etwas“, schrieb der Zweite.

„Es ist brillant“, schrieb ein anderer kurz.

Quelle: vinegred

Beliebte Nachrichten jetzt

"Spektakuläre Geburt": Das Baby wurde mit einem lustigen Gesichtsausdruck geboren und wurde populär

"Die Besitzer des Strandes": Wie eine Gruppe von Haien beschloss, Urlauber daran zu erinnern, wer das Sagen hat

"Unterstützung in schwierigen Zeiten": Eine intelligente Hündin hat gelernt, ihrem vierbeinigen Freund in schwierigen Situationen zu helfen

Eine Hundebesitzerin machte Löcher in ihrem Zaun, um die Labradore zu erfreuen

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie ein Haufen Orangenschalen das Ökosystem in Costa Rica veränderte, Details

"Fremder unter Freunden": warum ein Vogel mit einer ungewöhnlichen Farbe allein bleiben kann