Ein Braunbär wurde wie seine menschlichen Freunde beim entspannenden Bad erwischt. Balu, der Bär, plantschte im mit Rosenblättern übersäten Wasser in seinem Gehege herum.

Balu, der Bär. Quelle: dailymail.co.uk

Laut seinem Besitzer liebt er es, herumzurollen und auf dem Rücken im Wasser zu baden, wie es ein Mensch nach einem langen Tag tun würde.

Balu, der Bär. Quelle: dailymail.co.uk

Er erwarb Balu während der Pandemie, als Zoos begannen, durch mangelnden Tourismus Geld zu verlieren, und jetzt leben sie zusammen. Der einschüchternde Bär genießt jeden Tag sein harmloses Bad und frönt seinem Badevergnügen.

Der Fotograf sagte: „Der Bär liebt es, jeden Tag ein Bad zu nehmen. Er klettert selbst hinein, wenn er die Wanne voll sieht. Balu schwimmt 15-20 Minuten lang und beginnt sich zu verwöhnen.“ Balu lebte sein frühes Leben in einem Zoo, wo er von seinem Besitzer abgeholt wurde.

Balu, der Bär. Quelle: dailymail.co.uk


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Familienwanderung": Die Bärenmutter hat ihre Jungen mitgebracht, um frische Luft zu atmen

Beliebte Nachrichten jetzt

Babysitting und Einkäufe: Es wurde bekannt, wie Mitglieder der britischen Königsfamilie leben, Details

Während Leute ihr Eigentum retteten, half ein Mann den Welpen des Nachbarn

"Vor mehr als einem Jahrhundert": Wissenschaftler erhielten Aufnahmen der legendären "Titanic", Details

"Er hat mich selbst gefunden": Der Hund hat eine junge Frau bei einem Spaziergang getroffen, und jetzt reisen sie zusammen

Mehr anzeigen

"Echter Fan": ein ehemaliger Polizist hat den Weltrekord mit der teuersten Spielzeugsammlung gebrochen

"Bestes Frühstück": das Rezept für das üppige Rührei von einer Küchenchefin