Ein amerikanischer Weißkopfseeadler wurde während eines dramatischen Luftkampfs mit einem Rivalen an seinen Füßen baumeln gelassen. Fotos von der Begegnung zwischen den beiden ikonischen Vögeln im Bundesstaat Washington zeigten, wie sie im Kampf um die Vorherrschaft ihre Füße voneinander stießen und mit den Flügeln schlugen.

Weißkopfseeadlern. Quelle: dailymail.co.uk

Irgendwann gewann einer der 14-Pfund-Vögel die Oberhand, als er die Klaue des anderen ergriff und mit seinem hilflosen, baumelnden und machtlosen Gegner flog. Ein anderes Bild jedoch in dem Moment, in dem die beiden Vögel ihren Halt verloren, aggressiv mit den Flügeln schlugen und dann in verschiedene Richtungen flogen, was das Handgemenge beendete.

Weißkopfseeadlern. Quelle: dailymail.co.uk

Die kraftvollen Fotos wurden vom Naturfotografen Christopher Ang aufgenommen, der mit einer Gruppe anderer Fotografen etwa 60 Meter entfernt war. Christopher sagte, der „atemberaubende“ Kampf habe über eine Minute gedauert. "Ich bemerkte einen Adler, der über mir kreiste, der plötzlich mit solcher Dringlichkeit abtauchte und auf einen anderen Adler zusteuerte."

Weißkopfseeadlern. Quelle: dailymail.co.uk

„Die beiden Adler kreisten in der Luft umeinander und stiegen weiter in die Höhe, um sich einen Vorteil zu verschaffen – aber einer stürzte mit ausgestreckten Krallen nach unten und packte den Gegner an den Füßen. Der Adler baumelte in der Luft und obwohl er versuchte, sich zu wehren, konnte er sich aufgrund des Griffs des anderen Adlers nicht bewegen.“

Weißkopfseeadlern. Quelle: dailymail.co.uk

"Ich glaube, der Adler versuchte, seine Überlegenheit und Dominanz in der Luft zu demonstrieren - was funktionierte, als der andere Adler kreischte, während er gezogen und herumgewirbelt wurde", sagte Ang. "Als der Kampf weiterging, endete er bald, nachdem die beiden fast das Wasser getroffen und zu Boden gestürzt waren, wo der dominante Adler seinen Griff um den anderen losließ."

Weißkopfseeadlern. Quelle: dailymail.co.uk

"Es war ein atemberaubender Moment, der so besonders war und mich daran erinnerte, wie wichtig es für uns ist, alles Leben auf der Erde zu schätzen." Ang sagte, er nutze seine Fotografie, um "Menschen zu helfen, sich in die Natur und die erstaunlichen Tiere, die uns umgeben, zu verlieben", und fügte hinzu, dass Momente wie der Kampf mit den Vögeln "so spektakulär sind" und "diese großartige Arbeit leisten".

Weißkopfseeadlern. Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau verfolgte sechs Monate lang ein verängstigtes Hündchen, um es im Wald alleine nicht zu verlassen, Details

"In Erwartung des Wunders": Paris Hilton wird mit 40 zum ersten Mal schwanger

„Niemand braucht sie“: Der Junge nimmt nur alte Hunde aus dem Tierheim, die niemand in die Familie aufnehmen möchte

„Ich habe verstanden, dass es etwas Großes war“: Ein zwölfjähriger Junge zog einen Hai, den er mit einer Angel gefangen hat, selbst aus dem Wasser

Mehr anzeigen

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Die Nachbarn begrüßen": Touristen mussten wegen eines Löwen im Auto übernachten, Details

Ein trächtiges weibliches Puma kam in ein Tierheim und bat um Hilfe

Götter des Mülls von Fabrice Monteiro: wie der Fotograf aufruft, der Natur zu helfen, Details