Mit Zuckerstreuseln, in Schokolade und cremiger Glasur, mit Honig, Sirup, Marmelade, oder sogar aus Kartoffeln und Reismehl – ​​es geht um Donuts. Donuts werden von Menschen auf der ganzen Welt gegessen. Und heute erzählen wir über Donuts und ihre Variationen, die es in verschiedenen Ländern gibt.

Kanada

Kanadische Donuts. Quelle: travelask

Kanadische Donuts, genannt Tutons, werden normalerweise zum Frühstück gegessen. Dies ist nicht das klassische süße Gebäck. Für Tutons benutzt man den gleichen Teig wie für Brot.

Portugal

Malasada. Quelle: travelask

Malasada ist in Portugal sehr verbreitet. Sehr süßes und leckeres Gebäck, das in der Regel mit Zusatzstoffen nicht gefüllt ist. Es kommt aber auch vor, dass Schokoladenpaste und verschiedene Arten von Marmeladen hinzugefügt werden.

Italien

Bomboloni. Quelle: travelask

Die Italiener mögen Donuts mit dem Namen "Bomboloni". Bei Italienern gibt es Toppings für Bomboloni: Marmeladen, Cremes, verschiedene Konfitüren, es gibt auch salzige Sorten, zum Beispiel mit Kartoffeln, Käsescheiben und Wurst.

Philippinen

Shakoy. Quelle: travelask

Diese Donuts - Shakoy - sind knuspriger als Donuts in anderen Ländern. Warum? Da sie länger und gründlicher gebraten werden, die Füllungen werden nicht hinzugefügt, Shakoi  werden aber mit leicht süßem Pulver oder Sesam bestreut.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Elefantenbaby konnte nicht laufen und die Herde verließ ihn: der Kleine brauchte Hilfe von Menschen

"Ein Haus mit Vergangenheit": Warum das alte Herrenhaus bei den Nachbarn keinen guten Ruf hat, Details

"Ohne Abschied von einem Liebling": Die Besitzer nahmen ein Alpaka mit in den Laden und begeisterten andere Besucher

Wie Prinzessin Diana aussehen würde, die im Jahr 2021 60 Jahre alt wäre

Mehr anzeigen

Die Türkei

Lokma. Quelle: travelask

Türkische Bällchen, "Lokma" genannt, werden in Öl gebraten und dann in Honig getaucht. Etwas Ähnliches gibt es auch bei den Griechen.

Taiwan

Shuangbaotai. Quelle: travelask

Shuangbaotai - Taiwanesische Donuts sind für einen so komplexen Namen berühmt. Sie sind die leichtesten und luftigsten von all denen, über die wir vorhin gesprochen haben.

Indien

Wada Donuts. Quelle: travelask

Donuts aus Indien sind nicht ganz süß, häufiger ist das Gegenteil der Fall: Wada Donuts werden mit Kartoffeln, Zwiebeln, Kümmel und verschiedenen scharfen Gewürzen versetzt. Es gibt mehr als ein Dutzend verschiedene Arten solcher Backwaren.

Quelle: travelask

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein trächtiges weibliches Puma kam in ein Tierheim und bat um Hilfe

Götter des Mülls von Fabrice Monteiro: wie der Fotograf aufruft, der Natur zu helfen, Details