Eine Hausbäckerin hat erzählt, wie man einen köstlichen Apfel-Zimt-Pudding macht, aber anstatt das Dessert zu backen, hat sie es stattdessen gedünstet.

Apfelpudding. Quelle: dailymail.co.uk

Die Frau postete in einer beliebten Slow Cooker-Facebook-Gruppe und enthüllte genau, wie sie das einfache Gericht zubereitet hat.

Apfelpudding. Quelle: dailymail.co.uk

Sie benutzte selbstaufziehendes Mehl, Butter, Puderzucker, Eier, Milch, Zimt, Äpfel und kochte sie zweieinhalb Stunden in einem Plastikförmchen auf hoher Stufe.

Apfelpudding. Quelle: dailymail.co.uk

Der Hausbäcker machte das Gericht, indem er alle Zutaten zusammenbrachte und den Boden des Auflaufs mit Apfel-Sirup-Topping aus einer Dose aus dem Supermarkt auskleidete. Dann legte sie zwei Esslöffel der Füllung in das Auflaufförmchen und schob es in den Slow Cooker.

Apfelpudding. Quelle: dailymail.co.uk

Nach dem Kochen legte die Frau die Auflaufförmchen verkehrt herum auf einen Teller und bewegte die Form mit Leichtigkeit, um das leckere Ergebnis zu enthüllen.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Ehrenspender: der Hund rettete 88 Hunde und ging in die Rente

„Biblische Legende“: Wissenschaftler haben eine Stadt gefunden, die zum Prototyp des legendären Sodom wurde, Details

Die Besitzer führten Reparaturen durch und fanden unter der Tapete eine Nachricht aus dem Jahr 1975, Details

Auf der Straße gefundener Welpe hielt sich von Menschen fern und gehorchte dem Besitzer nicht: im Tierheim erkannte man den Hund als ein Raubtier

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Fast wie im Zeichentrickfilm": ein Hund und Fuchs sind Freunde geworden und verbringen nun die ganze Zeit zusammen

"Luxuriöses Leben": Ein süßer Otter beschloss, nach einem anstrengenden Tag eine Pause einzulegen und ein Nickerchen zu machen

Eine Frau trug einen teuren Diamantring, den ihr Verlobter ihr geschenkt hat, aber eine Freundin bemerkte, dass etwas mit dem Schmuck nicht stimmte