Tara Solberg hat die besten Zimmerpflanzen zusammengestellt. "Pflanzen in Ihrem Zuhause zu haben fördert das Wohlbefinden und ein sauberes Leben, besonders jetzt, da wir viel Zeit zu Hause verbringen", sagte Tara. Wenn es in Ihrem Zuhause viel natürliches Licht gibt, schlug sie vor, alles zu tun, um eine Indoor-Oase mit üppigen Topf- und Hängepflanzen und kaskadierendem Grün zu schaffen.

Pflanzen. Quelle: dailymail.co.uk

SCHLAFZIMMER

Tara sagte, dein Schlafzimmer sollte immer „beruhigend“ und „entspannend“ sein. „Es ist ein Ort zum Ausruhen und Verjüngen. Vor diesem Hintergrund muss das Grün, das Sie für diesen heiligen Raum auswählen, ein Gefühl der Ruhe und Gelassenheit fördern“, erklärte sie. Betrachten Sie Pflanzen, die mit Aromatherapie in Verbindung gebracht werden, wie Lavendel oder Jasmin, um Ihre Stimmung zu verbessern oder einen erholsamen Schlaf zu fördern.

Pflanzen. Quelle: dailymail.co.uk

Wenn Duft nicht Ihr Ding ist, wählen Sie etwas, um die Luftqualität zu verbessern und den Raum mit Sauerstoff zu versorgen, wie eine klassische Friedenslilie. „Pflanzen der chinesischen immergrünen Familie gedeihen nicht bei Zugluft oder Wind, daher sind sie perfekt für ein Schlafzimmer, in dem die Luft still und ruhig ist“, sagte sie.

KÜCHE

In der Küche schlug Tara vor, eine kleine Schlangenpflanze im Topf zu halten, weil sie "die Luft von einigen der schädlichen Giftstoffe filtern kann, die durch Reinigungsmittel verursacht werden". Der Anbau frischer Kräuter in der Küche verwandelt nicht nur den Raum in Grün, sondern bietet auch eine einfache Schnittentfernung, wenn Sie mitten im Kochen sind. „Bewahren Sie ein paar wichtige Dinge wie Basilikum oder Minze in der Nähe eines sonnigen Fensters auf oder stylen Sie sie neben Ihrem Waschbecken“, sagte sie.

Pflanzen. Quelle: dailymail.co.uk

BADEZIMMER UND WÄSCHE

Im Badezimmer oder in der Wäscherei, sagte sie, müssen alle Pflanzen, die Sie einbeziehen, solche sein, die in einer heißen, feuchten Umgebung gedeihen und schwaches, indirektes Licht vertragen. „Also können Sie Sukkulenten und Kakteen sofort ausschließen“, sagte sie. Farne sind absolut perfekt für Badezimmer. Der Frauenhaarfarn oder der Teufelsefeu sind zwei besonders hübsche Pflanzen, besonders wenn seine zarten kleinen Blätter über den Rand eines Topfes drapieren."

Pflanzen. Quelle: dailymail.co.uk

Wenn Sie Ihrem Badezimmer einen Hauch von Farbe verleihen möchten, insbesondere wenn Sie es mieten oder das Badezimmer ganz in Weiß gehalten wurde, sollten Sie eine Sammlung exotischer Orchideen wie lila Phalaenopsis oder leuchtend gelbe Potinara in Betracht ziehen. "Sie gedeihen in feuchten Umgebungen und werden bei richtiger Pflege jedes Jahr farbenfrohe Blüten produzieren", sagte Tara.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Luxus-Wahl“: wie viel Meghan Markles gesamte Garderobe bei ihrem Besuch in New York gekostet hat, Details

Ehrenspender: der Hund rettete 88 Hunde und ging in die Rente

„Geschicktes Tierchen“: Der ständig hungrige Kater knackt auf der Nahrungssuche alle Schlösser

„Freunde haben mich überredet, mein Haus zu verkaufen“: Der neue Besitzer des Hauses fand eine Puppe in der Wand, Details

Mehr anzeigen

HEIMBÜRO

Für das Homeoffice, sagte Tara, sollten Pflanzen nicht „zu groß sein, dass sie Ihre Arbeitsweise behindern“ oder „in Ihre Augenlinie eingreifen“, weil Sie Gefahr laufen, zu abgelenkt zu werden. „Aus diesem Grund möchten Sie vielleicht eine kleine grüne Pflanze an der Seite Ihres Schreibtisches oder über Ihrem Computer hängen. Erwägen Sie, Sukkulenten für Ihre Tischplatte und Teufelsefeu, Luftpflanzen oder Hoya-Pflanzen zum Aufhängen zu platzieren“, sagte sie.

Pflanzen. Quelle: dailymail.co.uk

WOHNZIMMER

Im Wohnzimmer, sagte Tara, sollten Sie in Betracht ziehen, mit Statement-Pflanzen zu stylen, da Sie mehr Platz zum Spielen haben als Schlafzimmer oder Küche. „Es ist wichtig zu überlegen, wie die Pflanze sowohl vertikal als auch als Teil des Grundrisses insgesamt im Wohnzimmer erscheinen wird“, sagte sie.

Pflanzen. Quelle: dailymail.co.uk

'Umarmen Sie Verspieltheit und Maßstab. Riesige, hohe Topfpalmen sind perfekt im Wohnraum, denn sie können einer ungenutzten Ecke im Raum Leben und Farbe verleihen. Wenn Ihr Wohnzimmer keinen großen Topf zulässt, möchten Sie vielleicht kleinere, handlichere Zimmerpflanzen wie die Kautschuk- oder Gusseisensorten hinzufügen, die auf den Pflanzenständern stehen können.“

Pflanzen. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Unschuldiger Blick": Dalmatiner beschloss, seine Besitzerin zu bemitleiden, nachdem er ihr teures Sofa kaputtgemacht hatte

„Glückliche Mama“: Dreijährige Hündin stellte mit der Geburt von 18 Welpen einen Rekord auf

Es besteht die Möglichkeit, dass Wissenschaftler Atlantis am Grund des Indischen Ozeans entdeckt haben, Details