Andy Imbimbo fand einen genialen Weg, sich die Zeit in der Quarantäne zu vertreiben, indem er seinem cleveren Welpen eine Reihe von Spielen beibrachte – einschließlich Tic Tac Toe. Er beschloss, seine Zeit im Lockdown sinnvoll zu nutzen, indem er seinem Mini-Golddoodle-Hund Dundie ein paar neue Tricks beibrachte.

Goldendoodle Dundie. Quelle: dailymail.co.uk

In einer Reihe von Videos, die die Zuschauer in den sozialen Medien schnell begeistert haben, sieht man Dundie, wie er mehrere beeindruckende Herausforderungen meistert – und sogar seinen Besitzer in einigen Spielen besiegt.

Goldendoodle Dundie. Quelle: dailymail.co.uk

Zunächst stapelten Andy und seine Frau Toilettenpapier, damit Dundie als Hürde überspringen konnte. Nachdem er das geschafft hatte, mussten sie seine Fähigkeiten wirklich auf die Probe stellen.

Goldendoodle Dundie. Quelle: dailymail.co.uk

Indem Andy in jedem Quadrat des Tic-Tac-Toe-Gitters einen Leckerbissen ausbreitete, forderte Andy Dundie zu einem Spiel heraus. Leider hatte er nicht damit gerechnet, dass Dundie gewinnt. Andy sagte: „Wir saßen in unserem Haus. Wir beschlossen, mit unserem Welpen Spaß zu haben und zu spielen.“

Goldendoodle Dundie. Quelle: dailymail.co.uk

„Meine Frau holte Toilettenpapier heraus und stapelte es als Barrikade für den Hund, über den er springen konnte. Ich hatte dann die Idee, Leckerlis zu verwenden, um Tic Tac Toe zu spielen. Dundie liebt es, dass wir zu Hause sind! Er bekommt lange Spaziergänge und viel Aufmerksamkeit, daher bin ich sicher, dass er traurig sein wird, wenn wir zu unseren normalen Stundenplänen zurückkehren müssen.“

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Familie fand im Wald einen verlassenen Bus: Im Inneren befand sich ein Einsiedlerhaus, auf das Stadtbewohner neidosch sein können

Ehrenspender: der Hund rettete 88 Hunde und ging in die Rente

Ein Paar deckte den Kauf eines seltsamen Hauses, als es antike Fliesen unter einer Staubschicht fand

Auf der Straße gefundener Welpe hielt sich von Menschen fern und gehorchte dem Besitzer nicht: im Tierheim erkannte man den Hund als ein Raubtier

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Zusammen bis zum Ende": süßer Hund lässt seine Besitzerin trotz Müdigkeit nicht allein

„Immer zusammen": der Mann hat zwei Hausschweine und trennt sich von ihnen nicht

„Um jeden Preis einen Ausweg finden": die schlaue Hündin ist auf originelle Weise aus dem Pool gekommen