Ein cleverer Papagei wurde gefilmt, wie er mit Amazons Alexa spricht und dem virtuellen Assistenten befiehlt, das Licht auszuschalten. Petra der Papagei scheint einige neue Tricks gelernt zu haben und zeigt sie, indem er Alexa befiehlt: "Alle Lichter aus".

Der schlaue Papagei. Quelle: dailymail.co.uk

Das Haustier wird dabei gefilmt, wie es die künstliche Intelligenz aktiviert, indem es seinen Namen sagt, dann Fragen stellt und Befehle gibt. Als Petra Alexa sagt, dass sie das Licht ausschalten soll, antwortet sie, indem sie "okay" sagt, während der Raum dunkler wird.

Der schlaue Papagei. Quelle: dailymail.co.uk

Während Petra auf Englisch mit Alexa spricht, kehrt Petra zu ihren natürlichen Vogelrufen und Pfeifen zurück. Am Ende des Videos hört es sich an, als würde der Papagei die Maschine beim Namen nennen und ihr dann „Ich liebe dich“ sagen.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Zusammen bis zum Ende": süßer Hund lässt seine Besitzerin trotz Müdigkeit nicht allein

„Immer zusammen": der Mann hat zwei Hausschweine und trennt sich von ihnen nicht

„Um jeden Preis einen Ausweg finden": die schlaue Hündin ist auf originelle Weise aus dem Pool gekommen

Beliebte Nachrichten jetzt

„Alles für die Schönheit“: Welche Dinge früher als Beispiel für Perfektion galten, für ihre Besitzer aber nicht gedeihlich waren, Details

Eine Frau rettete einen einsamen 21-jährigen Kater und verschönerte seine letzten Tage

Eine verwaiste Füchsin betrat bescheiden das Haus einer Frau und hoffte, Hilfe zu bekommen

Ein Taucher hat sich mit einem kleinen Hai angefreundet: Nach elf Jahren hat er den Mann nicht vergessen

Mehr anzeigen