Jemand baut hohe Metallzäune und jemand beschränkt sich auf eine kleine Holzpalisade. Und es gibt diejenigen, die beschließen, aus wachsenden Bäumen einen lebenden Zaun für ihr Territorium zu bauen.

Dafür wird nicht viel benötigt: man findet eine kleine Fichte im Wald, pflanzt sie auf seiner Baustelle und wartet darauf, dass der Zaun wächst.

Foto: lemurov.net

Das ist, zum Beispiel, ein dreijähriger Zaun

Foto: lemurov.net

Oder hier ist noch einer, nicht weit vom ersten entfernt. Hier existieren Kiefern und Fichten zusammen. Die Kiefern wuchsen nicht auf einmal. Aber die Fichten haben Wurzeln geschlagen und wachsen glatter. Sie haben es sogar geschafft, saftige Triebe zu starten.

In zehn Jahren werden die Bäume zu echten grünen Riesen.

Foto: lemurov.net

Für die "Dichte" des Zauns pflanzen einige Menschen Fichten in mehreren Reihen.

Die Bäume wurden als anderthalb Meter große Setzlinge ausgegraben.

Foto: lemurov.net

Sie wurden nicht beschnitten oder gekrönt. Hier gibt es genügend Feuchtigkeit für den "lebenden Zaun". Im Frühjahr gibt es hier keine Bahn als solche. Aber es gibt ein echtes Gelände.

Foto: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

Warum die Gefühle des dänischen Prinzen Joachim gegenüber seiner Schwägerin Mary eine Fehde mit seinem Bruder verursachten, Details

Echte Schönheit: rothaarige Männer mit dem ungewöhnlichen Aussehen

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Die vier bedeutendsten deutschen Künstler der modernen Kunstwelt

Mehr anzeigen

Zu diesem Zeitpunkt schützt ein solcher Zaun das Territorium des Eigentümers vor Schmutz. In den Sommermonaten schützt er vor Staub.

Zur Rückversicherung pflanzten die Eigentümer auch eine Reihe von Ahornbäumen. Sie sehen im Herbst besonders schön aus.

Foto: lemurov.net

Es ist billiger und schneller, einen gewöhnlichen Zaun zu bauen, aber ein natürlicher sieht schöner aus.

Quelle: lemurov.net

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Ein Mann verwandelte die 700 Jahre alte Höhle in ein Traumhaus

Echtes Kunstwerk: Ein Mann machte einen Flaschenzaun und dekorierte sein Territorium