Im britischen Dorf Long Compton in Warwickshire steht das kleinste Schloss Großbritanniens zum Verkauf.

Schloss. Quelle: prikolno.cc

Es war ursprünglich ein Torhaus für ein großes Anwesen, das in den 1830er Jahren von dem berühmten Architekten Edward Bloor erbaut wurde, der den Bau des Buckingham Palace fertigstellte.

Schloss. Quelle: prikolno.cc

Schloss. Quelle: prikolno.cc

Das Schloss befindet sich auf einem viertel Hektar großen Grundstück, zu dem auch ein Gästehaus mit Garage, ein Zierteich, ein Garten, ein Hühnerstall und ein Pavillon gehören.

Schloss. Quelle: prikolno.cc

Schloss. Quelle: prikolno.cc

Schloss. Quelle: prikolno.cc

Das Schloss ist ein modernes Haus mit Schlafzimmer, Küche, Esszimmer mit viktorianischem Kamin, Wohnzimmer und Wendeltreppe. Der jetzige Eigentümer verlangt 550.000 Pfund für das Schloss, was dem Preis einer Wohnung in London entspricht.

Gasthaus

Schloss. Quelle: prikolno.cc

Schloss. Quelle: prikolno.cc

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau, die neun Kinder auf einmal zur Welt brachte, zeigte zum ersten Mal sie alle zusammen, Details

„Königin der Frisuren“: eine junge Frau hat sich seit 26 Jahren die Haare nicht mehr geschnitten und kennt jetzt 50 Möglichkeiten, sie schön zu kämmen

„Busbunker“: Ein Mann, der 42 Busse im Boden vergraben hat, hat endlich Leute reingelassen

„Dame in Rot“: Kate Middleton wählte einen strahlenden Look für eine Wohltätigkeitsveranstaltung, Details

Mehr anzeigen

Quelle: prikolno.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Um Heizkosten zu sparen, baute ein Mann ein Haus unter der Erde: Wie es innen aussieht

In Japan wurde ein Gerät erfunden, das Gedanken liest, Details