Shaun Kingsnorth und Katrina Springs leben mit ihren Kindern und den beiden chinesischen tibetischen Mastiffs Bear und Amira zu Hause. Die riesigen Hunde wiegen bereits satte 70 kg und die Rüden können im ausgewachsenen Zustand bis zu 95 kg erreichen – so viel wie ein durchschnittlicher erwachsener Mensch.

Zwei tibetische Mastiffs. Quelle: dailymail.co.uk

Auf allen Vieren hat Bear die gleiche Größe wie ihr jüngster Sohn Ryan und ist auf den Hinterbeinen so groß wie Shaun - der 1,8 m groß ist. Trotz ihrer Mammutgröße werden die beiden Hunde oft von Fremden für Fotos angehalten und Shaun bestand darauf, dass die Tiere „sanfte Riesen“ sind, die es lieben, sich wie „kleine Schoßhündchen“ auf dem Sofa zusammenzuquetschen.

Zwei tibetische Mastiffs. Quelle: dailymail.co.uk

"Sie sind ehrlich gesagt die liebevollsten und treuesten Hunde", sagte Shaun. „Sie sind wegen ihrer Größe ein bisschen eine Handvoll – aber beide nur sanfte Riesen. Jeder liebt es, sie zu sehen, wenn wir mit ihnen spazieren gehen. Wir haben die Leute wegen ihrer riesigen Statur und ihrer goldenen Mähnen glauben lassen, dass wir wandelnde Löwen sind.'

Zwei tibetische Mastiffs. Quelle: dailymail.co.uk

Shaun entdeckte Bear zum ersten Mal 2019 auf Facebook, als er sechs Monate alt war, nachdem sein Vorbesitzer ihn aufgrund seiner Mammutgröße leider aufgeben musste. „Ich habe mich gerade in ihn verliebt, ich habe ihn gesehen“, sagte Shaun. „Wir wussten, dass es aufgrund seiner Größe eine Herausforderung werden würde. Anfangs war er sehr beschützerisch, aber es dauerte nicht lange, ihn zu trainieren. Jetzt ist er so brav, aber immer noch verspielt - er ist der sanfteste Hund.“

Nachdem er sechs Monate lang Bär hatte und die Rasse in den Griff bekommen hatte, wurde Shaun von einer Rettungsorganisation in Rumänien kontaktiert. Sie sahen, wie gut er mit Bear auf Facebook ablief und erzählten ihm von einem chinesischen tibetischen Mastiff, die sie Amira genannt hatten und die ein Zuhause suchte.

Zwei tibetische Mastiffs. Quelle: dailymail.co.uk

Shaun sagte: „Die Kinder lieben sie absolut. Beide Hunde sind so groß geworden und sie sind noch nicht ausgewachsen. Sie nehmen das ganze Sofa oder Bett alleine ein. Selbst wenn wir auf ihnen sitzen, werden sie aufspringen und versuchen, sich auf deinen Schoß zu setzen. Ich schwöre, sie halten sie für winzig.“ Auf ihren täglichen Spaziergängen wird die Familie oft von Passanten angehalten, die von den riesigen, flauschigen Mähnen der Hunde fasziniert sind.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau, die neun Kinder auf einmal zur Welt brachte, zeigte zum ersten Mal sie alle zusammen, Details

„Mein Herz ist gebrochen“: Alec Baldwin kommentierte den Vorfall am Set des neuen Films

"Davon haben wir immer geträumt": Zwillingsschwestern wurden von Zwillingsbrüdern schwanger

„Dame in Rot“: Kate Middleton wählte einen strahlenden Look für eine Wohltätigkeitsveranstaltung, Details

Mehr anzeigen

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Zusammenarbeit“: Pudel und ihre Trainerin bereiteten eine schöne Performance mit einem Springseil vor, Details

Der kleine Elefant war müde, weiter zu gehen und hatte die süßesten kindischen Launen, Details

"Wir sind einander ähnlich": Wie Hunde aussehen würden, wenn sie ein menschliches Leben führen würden