Die 74-jährige Apasra Hongsakula ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten Thailands. Die 18-jährige Studentin wurde 1965 beim großen Schönheitswettbewerb zur Repräsentantin ihres Landes.

Apasra Hongsakula. Quelle: lemurov.net

Die junge Frau gewann ihre erste Krone bei der Meisterschaft der Schönheiten der Universität und überholte später ihre Rivalinnen im Wettbewerb um den Titel der ersten Schönheit Thailands. Nach diesem Sieg nahm sie am Kampf um die Krone in "Miss Universe" teil.

Die Vorbereitung auf den prestigeträchtigen Wettbewerb wurde dann mit aller Ernsthaftigkeit angegangen, die Teilnehmerinnen präsentierten ihrer Länder, die Veranstaltung wurde weltweit von den Medien berichtet. Es überrascht nicht, dass die Königin von Thailand als Mentorin der Kandidatin fungierte.

Apasra Hongsakula. Quelle: lemurov.net

Während des Wettbewerbs zog Apasra ausnahmslos die Aufmerksamkeit des Publikums und der Jury auf sich, die junge Frau sprach nicht sehr sicher Englisch und war kleiner als andere Bewerberinnen, ihre Körpergröße beträgt nur 1,64 m, aber ihr Lächeln machte sie vom Publikum sofort beliebt.

Apasra Hongsakula. Quelle: lemurov.net

Unerwartet für sich selbst erhielt die junge Frau die begehrte Krone und wurde sofort zu einem der beliebtesten Menschen in ihrem Land. Klug und schön und sogar unter der Schirmherrschaft der königlichen Familie wurde sie sofort zu einer beneidenswerten Braut.

Viele prominente Beamte und Prominente wollten die betitelte Schönheit heiraten, aber die junge Frau wählte den Vetter der Königin als Lebenspartner. Bereits vor ihrer Heirat erhielt Apasra die Ehrenamtsstelle der Kulturbotschafterin beim Tourismusministerium.

Das Privatleben der thailändischen Schönheit hat nicht geklappt, sie hatte einen Sohn in der Ehe mit dem königlichen Verwandten, aber das Paar trennte sich nach einigen Jahren. Auch die zweite Ehe hielt nicht lange, aber schenkte der Frau ihren zweiten Sohn. Das Scheitern im Familienleben hatte keinen Einfluss auf die Arbeitsfähigkeit und Lebendigkeit von Apasra Hongsakula.

Apasra Hongsakula. Quelle: lemurov.net

Die Frau hat immer noch Einfluss in der Gesellschaft und ist Teil der königlichen Familie. Heute ist sie Inhaberin eines erfolgreichen Unternehmens, Raymond Weil Watches, und eines modernen Spas in Bangkok.

Ihre Söhne haben sie vor langer Zeit zur Großmutter gemacht, aber nur wenige Menschen werden sich nicht wundern, wenn sie die gemeißelte Jungfrauenfigur, das luxuriöse Haar und die strahlende Haut der älteren Dame sehen. Apasra nur lächelt über den Vorwurf, sich für ästhetische Chirurgie zu interessieren.

Beliebte Nachrichten jetzt

Prinzessin Charlotte wird den legendären Schmuck von Prinzessin Diana erben, Details

„Der Besitzer des Hauses“: Der Hund beschloss, auf allen Bildern der Wohnung anwesend zu sein

„Dame in Rot“: Kate Middleton wählte einen strahlenden Look für eine Wohltätigkeitsveranstaltung, Details

"Wir brauchen ihn nicht mehr": Mit diesen Worten ließen die Besitzer ihren Hund im Tierheim zurück

Mehr anzeigen

Apasra Hongsakula. Quelle: lemurov.net

In ihrem Land ist plastischer Chirurg ein sehr angesehener Beruf, zu diesen Spezialisten zu gelangen, bedeutet, echten Reichtum zu demonstrieren. Die ehemalige Miss Universe versichert, dass Jugend und Schönheit das Ergebnis eiserner Disziplin und Aufmerksamkeit auf ihre Ernährung und ihren Zeitplan sind.

Sie schläft viel, isst gesunde Lebensmittel, verpasst nie Workouts und tägliche Schönheitsbehandlungen.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

„Die Schönen und Reichen“: Welche Frauen die begehrtesten Bräute der Welt sind, Details

„Perlen der Epoche“: Wie die Schönheiten des neunzehnten Jahrhunderts aussahen, die die ganze Welt bewunderte