Dies ist der Moment, in dem ein Löwenjunges von seiner Mutter gerettet wurde, als es versuchte, sich davon abzuhalten, in eine Wasserstelle in Kenia zu stürzen. Die Fotografen Laurent Renaud und Dominique Haution befürchteten, dass das Jungtier es nicht wieder eine steile Böschung hinauf schaffen würde, nachdem es zum Trinken ins Wasser gegangen war.

Die Löwin und ihr Löwenjunges. Quelle: dailymail.co.uk

Aber die Löwin hörte den Schrei des verzweifelten Jungen, als es versuchte, den Hügel hinaufzuklettern. Die Fotografen hielten den Moment fest, in dem die Löwin das Junge sanft zwischen ihren Kiefern aufhob und es zurück zum Rest ihres Wurfs trug.

Die Löwin und ihr Löwenjunges. Quelle: dailymail.co.uk

Laurent sagte: „Wir haben die Rettung eines Löwenbabys durch seine Mutter miterlebt, als die Löwin und ihre beiden Jungen ein steiles Ufer hinuntergingen, um Wasser zu trinken. Die Passage zum Wasser war ziemlich tief und steil und nachdem sie mit dem Trinken fertig waren, mussten sie wieder hochklettern.“

Die Löwin und ihr Löwenjunges. Quelle: dailymail.co.uk

„Eines der beiden Jungen fand schnell den Weg nach draußen, um seiner Mutter zu folgen, aber nicht das zweite, da er in die falsche Richtung ging. Das Jungtier versuchte zunächst, die Klippe zu erklimmen, merkte aber schnell, dass es zu schwierig war. Das Baby war dabei, ins Wasser zu fallen, also schrie es panisch auf.“

Die Löwin und ihr Löwenjunges. Quelle: dailymail.co.uk

„Als er anfing, erschöpft zu sein, streckte die Frau die Hand nach ihm aus, packte ihn mit ihren Kiefern und trug ihn den ganzen Weg nach oben. Dies ist ein großartiger Beweis dafür, dass Sie immer eine fürsorgliche Mutter an Ihrer Seite brauchen. Wir hatten große Angst, dass das Löwenjunge ins Wasser fallen würde, aber zum Glück kam seine Mutter zu seiner Rettung und rettete ihr Baby.“

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

„Mein Herz ist gebrochen“: Alec Baldwin kommentierte den Vorfall am Set des neuen Films

„Symbole der Anbetung“: Archäologen haben in der Nähe des ägyptischen Tempels ungewöhnliche Schafstatuen entdeckt, Details

„Errettet und glücklich“: Der Hund sprang aus dem Boot, woraufhin er im Wasser auf Hilfe warten musste

Eine junge Frau hat einen Pitbull aus dem Tierheim geholt und er ist so glücklich, dass er nicht aufhören kann, viel zu kuscheln

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Seltenes Aussehen“: Ein Tintenfisch, größer als ein Mensch, wurde aufgenommen, Details

„Die Freuden der Vaterschaft“: der Hund beschloss, den Tag mit seinen neun Welpen zu verbringen, Details

„Fauler Spaziergang“: Der Besitzer wollte mit seinem Hund draußen nicht gehen, also fand er eine lustige Weise, mit dem Haustier spazieren zu gehen