Wen stellen Sie sich vor, wenn es um ein ungewöhnliches Haustier geht? Spinnen, Eidechsen, vielleicht sogar Krokodile... Aber bestimmt keine Raupen. Aber ein 16-Jähriger aus Georgia findet, dass Raupen tolle Haustiere sind. Schließlich verwandeln sie sich früher oder später in wunderschöne Schmetterlinge.

Eine Raupe namens Nuggets, die sich bereits in einen Schmetterling namens Wing verwandelt hat.

Raupe. Quelle: petpop.com

Nuggets gehört einem 16-jährigen Jungen aus Georgia mit dem Spitznamen Oddity, der es auf dem Weg zur Schule fand und ihm den ersten Namen gab, der ihm einfiel.

Raupe. Quelle: petpop.com

Der Junge beschloss, Nuggets mitzunehmen, weil er "groß und niedlich" war und "nicht zertreten werden wollte".

Raupe. Quelle: petpop.com

"Ich habe ihm ein Aquarium gebastelt und er krabbelte ständig darauf herum."
Oddity dokumentierte dann den gesamten Prozess der Metamorphose der Nuggets.

Und sein Beitrag verbreitete sich im Internet.

"Nuggets ist ein Meister der Balance. Er macht alles gründlich!"

"Und hier ist etwas Musik für die Metamorphose."

Raupe. Quelle: petpop.com

Als sich Nuggets in eine Puppe verwandelte, verfolgten bereits Hunderte von Menschen seine Geschichte.

Beliebte Nachrichten jetzt

Als die Besitzerin arbeitslos wurde, fing ihre Katze an, "Nachbarn zu besuchen", um sie zu unterstützen

„Erweiterung der Ländereien“: berühmte Sängerin Tina Turner kaufte Immobilien in der Schweiz, Details

Ein Baby-Mädchen wurde schwanger mit Zwillingen, einem Jungen und einem Mädchen, geboren, Details

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Er war 14 Tage lang eine Puppe gewesen. "Es war ein bisschen traurig", schreibt Oddity.

Puppe. Quelle: petpop.com

Der Junge wusste, dass er Nuggets nicht ewig halten konnte und bereitete sich darauf vor, ihn "in die große Welt" zu entlassen.

Und am Sonntag schlüpfte endlich ein Schmetterling aus dem Puppen!

Schmetterling. Quelle: petpop.com

Sein Besitzer war nicht anwesend, und als er nach Hause kam, flog Nuggets bereits ins Badezimmer.

Seine asymmetrischen Flügel überraschten seine Fans.

Schmetterling. Quelle: petpop.com

Laut Oddity waren sich alle einig, dass Nuggets ein Gynandromorph ist, d. h. er hat sowohl die Merkmale eines männlichen als auch eines weiblichen Körpers.

"Es war ein bisschen traurig, sich davon zu trennen", schreibt der Teenager. Er sagt auch, dass er sehr überrascht war von der massiven positiven Reaktion auf Nuggets' Geschichte.

Auf der Grundlage der Geschichte ist Fan-Art erschienen...

Art. Quelle: petpop.com

Laut Oddity war es "eine unglaubliche Erfahrung" und er ist "froh, dass es so viele Menschen mit positiver Energie erfüllt hat".

Quelle: petpop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine junge Frau hat einen Pitbull aus dem Tierheim geholt und er ist so glücklich, dass er nicht aufhören kann, viel zu kuscheln

Reinigung in einer Wohnung, in der ein Tier wohnt: Experten erzählten, worauf man achten muss