Eine Hündin namens Kaylee hat im Alter von 11 Jahren ein neues Leben begonnen!
Kaylees Vorbesitzer hatten sie zur Adoption beim Tierarzt abgegeben, aber als die Tierärzte sie sahen, wussten sie, dass sie etwas Besseres verdient hatte.

Die Mitarbeiter des Tierarztes hatten Kaylee im Tierheim abgegeben, damit sie zumindest ihre letzten Monate in der Gesellschaft ihrer Artgenossen verbringen konnte. Aber die Dinge haben sich nicht so entwickelt...

Hündin. Quelle: petpop.com

Trotz ihres fortgeschrittenen Alters hat Kaylee viel Liebe und möchte sie mit den Menschen in ihrer Umgebung teilen. Über ihre Vergangenheit ist nichts bekannt: Sie hat in Liebe und Zuneigung gelebt oder sie wurde ignoriert und gedemütigt...

Aber das spielt keine Rolle mehr. Schließlich begann alles mit einer neuen Seite!

Hündin. Quelle: petpop.com

Es war einmal der neunjährige Reven, der sich ein Haustier wünschte. Eines Tages brachten seine Eltern ihn in ein Tierheim, und zur großen Überraschung aller wählte der Junge keinen Welpen, sondern einen alten Hund, den niemand haben wollte!

Reven behauptet, er habe sich auf den ersten Blick in ihre Augen verliebt.

Hündin. Quelle: petpop.com

Bei Kaylee wurde damals Krebs diagnostiziert, aber diese Tatsache und die finanziellen Auswirkungen schreckten Revens Eltern nicht ab.

Sie nahmen sie in ihre Obhut!

Frau und Hündin. Quelle: petpop.com

Trotz ihres Alters und der Diagnose ist Kaylee sehr freundlich, wedelt immer mit dem Schwanz und gibt Küsschen. Sie war ihren neuen Besitzern sehr dankbar, sie wieder in ihrer Familie und ihrem liebevollen Zuhause zu haben.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Das Leben hat mich dazu gezwungen": Eine alleinerziehende Mutter brauchte drei Jahre, um ein Haus mit ihren eigenen Händen zu bauen

Der Pitbull war unzufrieden, als seine Besitzerin eine Elster rettete: jetzt rührt ihre Freundschaft zu Tränen

„Ein Blick in die Vergangenheit“: Der Künstler kombinierte moderne Fotografien mit Bildern des gleichen Ortes aus dem vorigen Jahrhundert

„Das Glück der Mutterschaft“: Eine Frau ist 127 Zentimeter groß, hat aber trotzdem drei Kinder zur Welt gebracht

Mehr anzeigen

Die Familie weiß nicht, wie viel Zeit Kaylee noch bleibt, aber sie wollen ihr den Rest ihres Lebens angenehm und lustig gestalten.

Hündin und Kind. Quelle: petpop.com

Die Mutter von Reven erklärt:
Wir können sie nicht heilen und ihren Krebs nicht aufhalten. Die Zeit wird kommen und wir werden eine herzzerreißende Entscheidung treffen müssen, aber im Moment umgeben wir sie jeden Moment mit Liebe."

Hündin. Quelle: petpop.com

Vor nicht allzu langer Zeit hat die Familie für Kaylee eine richtige Geburtstagsparty veranstaltet! Zuerst bekam sie verschiedene kleine Spielsachen, einen Hamburger als Kuchen serviert und dann machten alle zusammen ein Picknick am Strand. Zum Nachtisch bekam Kayleigh eine entspannende Hundemassage, bevor sie ins Bett ging.

Alles Gute zum Geburtstag Kaylee!

Quelle: petpop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Warum die Königin Elizabeth ihre Nägel seit über dreißig Jahren in der gleichen Farbe lackiert, Details

Immer zusammen: Ein Mann hat einen kleinen Rucksack für seine Hunde gemacht, in dem er einen Welpen tragen kann