Der Künstler Toyboyfan malt hyperrealistische Porträts von Disney-Figuren.

Das Account von Toyboyfan wird von 18 Tausend Abonnenten verfolgt. Der Künstler selbst studiert am College bei einem Grafikdesigner und hat Videospiele gerne.

Einmal fragte sich der Autor dieser Bilder, wie Disney-Figuren aussehen würden, wenn sie in einer realen und nicht in einer fiktiven Welt leben würden. Um hyperrealistische Porträts zu schaffen, nutzte er künstliche Intelligenz und sein Talent.

Das Projekt heißt "In Real Life" und ermöglicht es Ihnen zu sehen, wie berühmte Prinzen und Prinzessinnen aus der Welt von Disney im wirklichen Leben aussehen würden.

Zuerst wählt der Künstler Fotos von Personen aus

, die den Charakteren ähnlich sind. Dann kommt künstliche Intelligenz ins Spiel, die diese Fotos mit dem Bild des Helden kombiniert. Mängel der maschinellen Intelligenz werden durch die geschickte Hand des Meisters behoben.

Dann sind die Fotos realistischer und dem Charakter ähnlich. Dann beendet Toyboyfan die Bearbeitung des Fotos in Photoshop und veröffentlicht es dann in sozialen Netzwerken, wo er Kommentare von überraschten Abonnenten sammelt.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine zeitlose Verbindung: eine wilde Hirschkuh kommt regelmäßig zu einem Labrador, mit dem sie sich angefreundet hat

"Ich habe mein erstes Kind mit fünfzehn bekommen": Wie eine 45-jährige Frau mit 19 Kindern aussieht

Ein Baby-Mädchen wurde schwanger mit Zwillingen, einem Jungen und einem Mädchen, geboren, Details

Charlène von Monaco wird im Palast nicht mehr leben, Details

Mehr anzeigen

„Was die Entstehung dieser Idee angeht, wollte ich zuerst ein realistisches Portrait von Kristoff aus Frozen erstellen, nur um die Bearbeitung von Fotos zu üben. Ich habe es gepostet und plötzlich haben mich alle gebeten, andere Charaktere aus diesem Cartoon zu erstellen. Danach wurden die Bilder viral. Im Internet begannen sich Leute zu fragen, ob ich ähnliche Porträts anderer Disney-Prinzessinnen erstellen würde. Dann beschloss ich, sie zu machen“, sagte der Künstler.

Quelle: focus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann baute Luxus-Traumhaus aus elf Schiffscontainern: Wie es innen aussieht

„Ein subtiles Schönheitsgefühl“: Eine Frau verwandelt veraltete Second-Hand-Kleider in stilvolle Outfits