Eine seltene zweiköpfige Schildkröte wurde von Wissenschaftlern gefilmt, als sie langsam über einen Tisch kroch, nachdem sie im Südwesten der Türkei entdeckt wurde. Das ungewöhnliche Baby-Reptilien wurde von einem Touristen gefunden.

Die Schildkröte. Quelle: dailymail.co.uk

Die zweiköpfige Schildkröte, von der angenommen wird, dass sie erst vier Wochen alt ist, hätte in freier Wildbahn nicht überlebt und wurde in die Abteilung für Biologie der Universität gebracht, wo Forscher die Kreatur untersuchen.

Die Schildkröte. Quelle: dailymail.co.uk

Das Filmmaterial zeigt die zweiköpfige Schildkröte, die zusammenarbeitet und sich synchronisiert bewegt, um sich mit ihren sechs Beinen gleichmäßig über den Tisch zu bewegen. Dr. Eyup Baskale sagte, dass die Schildkröte, obwohl sie zwei Köpfe hat, ein einziges Verdauungssystem mit nur einem Austrittspunkt teilt.

Die Schildkröte. Quelle: dailymail.co.uk

Schildkröten können bis zu 150 Jahre alt werden, aber in freier Wildbahn wären die Überlebenschancen dieses Reptils laut den Wissenschaftlern sehr gering gewesen. Die Forscher werden die Schildkröten nun genau untersuchen, um ein einzigartiges Exemplar zu untersuchen.

Die Schildkröte. Quelle: dailymail.co.uk

Schildkröten gibt es in vielen verschiedenen Größen, wobei die Galapagos-Riesenschildkröte eine Länge von bis zu 1,2 Metern erreicht, während die gesprenkelte Kapschildkröte nur wenige Zentimeter lang ist. Die Forscher haben noch nicht gesagt, um welche Art von Schildkröte sie glauben, dass dieses zweiköpfige Exemplar sein könnte.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Findige Katze öffnete die große Tür, während der Hund daneben müßig saß

Der Hund blieb seinem Herrn treu und ließ keine Fremden an sich herankommen: aber es gab einen Mann, den das Tier akzeptierte

Jährlich legt ein Pinguin 8000 Kilometer zurück, um seinen Retter zu treffen

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Kleine Reisende“: Hunde wollen sich von ihren Besitzern nicht trennen und tun alles, um immer bei ihnen zu sein

Die Realität ist besser als die Erwartung: Ein Paar kaufte einen Mischlingshund anstelle einen Yorkshire-Hund und hat es nicht bereut

Jahrelang vergessen, wird er jetzt endlich gepflegt: Wie sich der Hund verändert hat, seit er eine Familie bekam