Model und Influencerin aus Brasilien Chris Galera heiratete im September sich selbst, entschied sich aber zwei Monate später, diese Ehe wegen einer neuen Liebe zu beenden.

33-jährige Chris Galera sagte zuvor, sie wolle sich mit sich selbst verloben, weil sie erkannte, dass sie eine „starke und entschlossene Frau“ ist. Sie kam zu diesem Schluss, nachdem sie über die Abwesenheit eines Bräutigams enttäuscht war.

„Ich hatte immer Angst, allein zu sein, aber mir wurde es klar, dass ich lernen muss, mich allein wohl zu fühlen. Als es passierte, habe ich beschlossen, es zu feiern“, sagte Galera.

Gleichzeitig hatte sie ihrer Meinung nach Tausende von Fans, die mit ihr flirten und ihr sogar Heiratsvorschläge machten.

Im September dieses Jahres kaufte sich Galera ein Brautkleid, einen Strauß, machte ein Make-up und machte auch ein Foto vor der katholischen Kirche in São Paulo.

„Die meisten waren begeistert, viele fanden es interessant. Jemand dachte, ich mache Spaß, aber ich habe tatsächlich mich selbst geheiratet! Und einige Frauen sagten, sie würden dasselbe tun“, sagte Galera.

Obwohl Chris ursprünglich beabsichtigte, diese Ehe lebenslang zu halten, ließ sie sich zwei Monate später scheiden. Ihr zufolge ist sie jetzt verliebt und mit „jemand Besonderem“ zusammen.

Quelle: esquire.com

Das könnte Sie auch interessieren:

In Großbritannien kehrte der Kater namens Big Ginge zehn Jahre nach dem Verschwinden zu den Besitzern zurück, Details

"Keinen Schritt von dir weg": Haustiere lieben ihre Besitzer so sehr, dass sie sie nicht aus den Augen lassen wollen

Beliebte Nachrichten jetzt

Es gibt nur 562 ähnliche Autos auf der Welt: Ein seltener Ford Mustang wurde zufällig in einer alten Garage gefunden

Man nannte den Hauptkandidaten für die Rolle vom neuen James Bond, Details

Ein Gerettetes Kätzchen und ein Hund fanden einander und sind nun unzertrennlich

Eine Frau hat eine kleine Küche ohne Hilfe eines Designers stilvoll eingerichtet und dabei die richtigen Farben und Tische gewählt

Mehr anzeigen