Durch das Herbstlaub taumeln, das sind einige der ersten Schritte eines kleinen Mädchens mit Down-Syndrom – dank der helfenden Hand ihrer Zwillingsschwester. Freya, die mit der genetischen Erkrankung geboren wurde, hatte Mühe, ihre Füße zu finden und schlurfte immer noch auf ihrem Hintern.

Caitlyn und Freya. Quelle: dailymail.co.uk

Aber ihre Zwillingsschwester Caitlyn, die kein Down-Syndrom hat, hatte bereits mit dem Laufen begonnen und war entschlossen, ihr beim Fortschritt zu helfen. In den nächsten Monaten ermutigte Caitlyn ständig, hielt Freyas Hand und brachte die Lauflernhilfe herüber, um sie zu unterstützen.

Caitlyn und Freya. Quelle: dailymail.co.uk

Und ihre Expertise hat sich offensichtlich ausgezahlt. Jetzt ist auch Freya mit etwas Hilfe auf beiden Beinen. Ihre Mutter Laura Guilliatt sagte: „Caitlyn hat es auf sich genommen, Freya zu helfen. Es war schön anzusehen. Sie hat sie total bemuttert – sie tut es immer noch. Dank Caitlyns Hilfe und Freyas Entschlossenheit hat Freya erst kurz vor ihrem zweiten Geburtstag angefangen zu laufen.“

Caitlyn und Freya. Quelle: dailymail.co.uk

Miss Guilliatt und ihr Partner Simon Robinson bekamen die Zwillinge im Jahr 2019. "Ich hatte Angst vor all den gesundheitlichen Auswirkungen, von denen ich dachte, dass sie mit Freya mit Down-Syndrom einhergehen würden", sagte Miss Guilliatt. "[Aber] Freya war nur ein typisches Baby wie ihre Schwester."

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Der beste Freund des Menschen“: eine Gruppe von Kletterern kehrte zum Berg zurück, um einen neuen Bekannten abzuholen

„Zwei Wächter“: Hündinnen adoptierten ein auf der Straße gefundenes Kätzchen

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine junge Frau beschloss gegen den Willen der Familie, das Kind zu gebären: wie sie elf Jahre später lebt

„Im Körper von Benjamin Button“: Frau, die wie ein achtjähriges Mädchen aussieht, erzählt über ihr Erwachsenenleben

Ein Junge schlief im Garten ein und wachte mit einer streunenden Katze in seinen Armen auf

Charlène von Monaco wird im Palast nicht mehr leben, Details

Mehr anzeigen

„Unerwarteter Gast“: Die Familie fand eine riesige Python in ihrem Auto, Details