Der Star gibt zu, dass es aufgrund der Coronavirus-Pandemie einige „verrückte Zeiten“ auf der Welt gegeben hat, aber sie hat sich dem Sport zugewandt, um weiterzumachen und ihren mentalen Zustand auch positiv zu halten.

Foto: dailymail.co.uk

"Ich denke definitiv, dass ich aufgrund meiner Fitnessreise und der Tatsache, dass ich bereits einen so reglementierten Zeitplan für das Training habe, in diesen verrückten Zeiten irgendwie gesund geblieben bin", sagte der Star. "Ich musste lernen, mich anzupassen, indem ich Mama-Tochter-Workouts machte."

Foto: dailymail.co.uk

Sie teilte mit: „True funktioniert offensichtlich nicht, aber es ist so, als würde ich sie in einen Wagen setzen und einen Hügel hinauf sprinten. Ich schnallte mir einen Wagen an die Taille, weil ich keine Hilfe habe. Wir alle versuchen nur, es herauszufinden «, fügte Khloe hinzu.

Foto: dailymail.co.uk

Und der Star möchte ihrer Tochter True ein gutes Beispiel geben, wenn es um ihr Trainingsprogramm geht, und sie hofft, dass ihre Tochter wie ihre Mutter „aktiv ist und auf sich selbst aufpasst“.

Foto: dailymail.co.uk

„Im Fitnessstudio muss man nicht so starr sein. Ich trainiere gerne früh, es gibt nur den Ton für den Rest meines Tages an, es bringt mich dazu, besser zu essen und aktiv und gesund zu sein. Wenn sie mich so sieht, hoffe ich, dass sie aktiv ist und auf sich selbst aufpasst. '

Foto: dailymail.co.uk

Zuvor sagte sie: „Zu Beginn der Quarantäne war ich nicht motiviert. Ich würde gut zwei Wochen lang sagen, dass ich nur ein bisschen stagnierte und zu Hause war und meine Tochter viel zu viele Nachrichten sah, was einfach zu giftig ist “, erklärte sie.

Foto: dailymail.co.uk

Der Stern erklärte: "Nachdem ich mit dem Stillen fertig war, gab es eine große Veränderung in meinen Haaren und ich gehe davon aus, dass es von meinem Stillen herrührt [weil das] mir gesagt wurde", sagte die Schönheit. Der Stern versuchte dann Kollagenpulver. Ich denke, es ist so wichtig, von innen heraus auf sich selbst aufzupassen.“

Beliebte Nachrichten jetzt

Erste Sechslinge der Welt wurden vor 35 Jahren geboren: wie sie heute aussehen

Seltener Fall: Die Frau brachte ein Baby zur Welt und erfuhr sechs Wochen später, dass sie wieder schwanger war

"Eng, aber gemütlich": Eine Frau lebt bequem in einem Miniaturhaus

"Veränderung": Eine ungepflegte Frau verwandelte sich in eine stilvolle Geschäftsschönheit

Mehr anzeigen

Foto: dailymail.co.uk

Jetzt ist sie begeistert: "Ich bin einfach verliebt und gesund süchtig nach meinem Alltag", sagte sie. Jetzt, wo sie das Kollagen regelmäßig einnimmt, sagte sie, es habe "sehr schnell einen Unterschied in meinen Haaren, meiner Haut und meinen Nägeln gemacht".

Foto: dailymail.co.uk

Sie fügte hinzu: „Ich nahm eine Minute lang Kollagenpulver, nachdem ich True hatte, aber ich war immer noch ein wenig frustriert, dass die, die ich nahm, einige Füllstoffe oder künstliche Farbstoffe hatten. Ich war wirklich sehr beeindruckt von den Zutaten und dem Preis.“

Quelle: dailymail.co.uk

Das könnte Sie auch interessieren:

"Wieder zusammen": Sandra Bullock könne wieder mit Ryan Reynolds in einem Film spielen

"Es ist nur eine Frage des Gelingens": Die ehemalige Erste Dame von Frankreich Carla Bruni teilte das Geheimnis einer erfolgreichen Ehe

"Minus vierzig Kilo": Kelly Osbourne prahlte mit den Ergebnissen des Regimes und Sports