Eine Künstlerin, die von der Prinzessin von Wales ausgewählt wurde, um die Einladung für ihr Weihnachtsliedkonzert zu zeichnen, hat es als „ungeheure Ehre und Privileg“ bezeichnet, Teil der Veranstaltung zu sein. Kate Middleton wird die Veranstaltung zu Ehren der verstorbenen Königin am 15. Dezember in der Westminster Abbey ausrichten.

Prinzessin von Wales. Quelle: dailymail.co.uk

Sie kündigte die Neuigkeiten an, indem sie einen Videoclip von Aurelie Baudry Palmer teilte, der eine verschneite Szene in der Kirche skizziert, komplett mit Bäumen, die mit Lichterketten und einer Reihe von Corgi-Hunden draußen geschmückt sind. Aurelie teilte einen Schnappschuss des fertigen Bildes auf ihrer Instagram-Seite und schrieb: „Ich hatte gerade die große Ehre und das Privileg, die Einladung zum Weihnachtsgottesdienst der Westminster Abbey im Namen von @princeandprincessofwales zu illustrieren.“

Aurelie Baudry Palmer. Quelle: dailymail.co.uk

„Es ist eine unglaubliche Ehre, auf diese Weise Teil dieser Veranstaltung zu sein, und ich bin zutiefst dankbar für diese wunderbare Gelegenheit. Ich strahle vor Freude, als ich das letzte Video sehe, und bin dem gesamten Team, das dabei geholfen hat, dies zusammenzubringen, sehr dankbar.“ Es ist nicht bekannt, wie die Prinzessin von Wales Aurelie gefunden hat, die ursprünglich aus Frankreich stammt, aber jetzt in London lebt.

Die Einladung. Quelle: dailymail.co.uk

Der Zweck des Dienstes ist es, die Selbstlosigkeit von Einzelpersonen und Gemeinschaften im Vereinigten Königreich anzuerkennen und die Bedeutung der Unterstützung anderer in schwierigen Zeiten hervorzuheben. Die Veranstaltung, die von der von der Royal Foundation unterstützten Prinzessin von Wales Band angeführt wird, wird die „Freude“ zeigen, in Freundschaften und Gemeinschaftsveranstaltungen zusammenzukommen, die Menschen in Zeiten von Schwierigkeiten und Verlusten unterstützen.

Prinzessin von Wales. Quelle: dailymail.co.uk

Es soll Menschen aller Glaubensrichtungen sowie Menschen ansprechen, die keinen Glauben oder keine Religion praktizieren. Royal-Fans können erwarten, dass Mitglieder der königlichen Familie an der Veranstaltung teilnehmen werden, wenn der verstorbenen Königin in einer Zeremonie gedacht wird, die einige Grundwerte ehrt, die sie ihr ganzes Leben lang gezeigt hat – einschließlich Empathie und Mitgefühl. Um diese Werte zu feiern, werden einige besondere Gäste in Anerkennung ihrer Bemühungen, den Menschen um sie herum zu helfen, in die Abtei eingeladen.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Eva Mendes gibt zu, warum sie in Filmen nicht mehr spielt

„Familienkomfort“: Jennifer Lopez teilte gemütliche Aufnahmen des glücklichen Zusammenlebens mit Ben Affleck

„Echter Spion“: wer der Hauptanwärter auf die Rolle von James Bond ist, Details

„Er war nur ein Vater“: Die Söhne von Pierce Brosnan hatten keine Ahnung, dass ihr Vater ein Superstar war

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Echter Akrobat“: vier Monate altes Baby balanciert gekonnt auf der Hand seines Vaters

Der Hund, der aufgrund von Hautproblemen für Stein gehalten wurde, kehrt unter Aufsicht wieder zum normalen Leben zurück

„Sie sind nur Kätzchen“: Zwei Tigerbabys lieben es, mit ihrer Mutter zu spielen