Eine erstaunliche Kollektion von Elizabeth Taylors Designerkleidern, die der Hollywoodstar einem Freund der Familie geschenkt hat, soll für fast 113.000 Euro verkauft werden, nachdem sie in einem alten Koffer gefunden wurde. Zu den Outfits gehört das Kleid von Christian Dior, das Taylor bei den Oscars 1961 trug, wo sie als beste Hauptdarstellerin für den Film „Butterfield 8“ ausgezeichnet wurde.

Kleid. Quelle: dailymail.co.uk

Ein Jahrzehnt später rief die britisch-amerikanische Schauspielerin Anne Sanz in ihre Suite im Dorchester Hotel in London und sagte ihr, sie könne aus ihrem prall gefüllten Kleiderschrank so viele Kleider haben, wie sie wolle. Zu der Zeit, als Taylor mit dem Filmstar Richard Burton verheiratet war, war sie es leid, ihre riesige Garderobe mit 40 Koffern auf ihren weltweiten Reisen zu schleppen.

Kleid. Quelle: dailymail.co.uk

Frau Sanz, deren Ehemann Gaston Chauffeur und Leibwächter von Taylor war, stopfte zwei der Koffer der Schauspielerin mit Designerkleidern voll. Ihre Familie entdeckte sie in einem „großen Koffer im Gästezimmer“, und insgesamt werden 15 Lose mit einer Gesamtschätzung von 113.000 Euro bei Auktionen versteigert.

Kleid. Quelle: dailymail.co.uk

Frau Sanz trug ein paar von Taylors einfacheren Etuikleidern, aber der Rest wurde ein halbes Jahrhundert lang weitgehend unberührt in einem der Koffer aufbewahrt. Gaston Sanz arbeitete seit den 1950er Jahren für Taylor und war einer ihrer vertrauenswürdigsten und dienstältesten Mitarbeiter. Er traf und heiratete Anne 1968 und sie wurde ein fester Bestandteil des Taylor-Burton-Haushalts.

Kleid. Quelle: dailymail.co.uk

Taylor schenkte Anne ein weißes Matelassé-Cocktailkleid und einen passenden Bolero, den sie als Brautkleid tragen konnte, als sie Gaston heiratete, das mit einer Schätzung von 600 £ im Angebot ist. Gaston und Anne begleiteten das Paar und ihre Kinder, wohin auch immer sie reisten, ob sie in Amerika, Mexiko, der Schweiz, England oder auf ihrer Jacht blieben, wo immer sie in Europa hinwollten. Als sie eine Tochter bekamen, nannten sie sie Elizabeth und Taylor und Burton waren beide Paten für sie.

Kleid. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

„Unerwarteter Fehler“: Meghan Markle wurde mit Megan Fox verwechselt, Details

„Immer zusammen“: Sarah Michelle Gellar und Freddie Prinze Jr. haben 20-jähriges Jubiläum zusammen gefeiert

Metallica-Frontmann James Hetfield trennt sich nach 25 Jahren Ehe von seiner Frau

Der Buckingham-Palast hat eine baldige Scheidung von Meghan Markle und Prinz Harry vorausgesagt, Details

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Echter Akrobat“: vier Monate altes Baby balanciert gekonnt auf der Hand seines Vaters

Der Hund, der aufgrund von Hautproblemen für Stein gehalten wurde, kehrt unter Aufsicht wieder zum normalen Leben zurück

„Sie sind nur Kätzchen“: Zwei Tigerbabys lieben es, mit ihrer Mutter zu spielen