Ivana Trump wurde am 14. Juli 2022 am Fuß der Treppe ihres Stadthauses „bewusstlos und nicht ansprechbar“ gefunden – ein Gerichtsmediziner entschied, dass sie an den Verletzungen gestorben ist, die sie sich durch einen Sturz zugezogen hatte.

Ivana Trump. Quelle: dailymail.co.uk

Ivanas letzter Wille und Testament vermachte einen Großteil ihres persönlichen Eigentums, einschließlich Schmuck und aller Gelder aus dem Verkauf ihrer Pelzsammlung, an ihre Kinder Donald Trump Jr., Ivanka Trump und Eric Trump. Ihre restliche Kleidung wurde dem Amerikanischen Roten Kreuz und der Heilsarmee gespendet, während ihre Florida-Eigentumswohnung und ihr geliebter Yorkshire-Terrier der „Freundin und ehemaligen Nanny“ der Prominenten, Dorothy Curry, überlassen wurden.

Ivana Trump. Quelle: dailymail.co.uk

Die 1.008 Quadratfuß große Eigentumswohnung wird laut Redfin auf einen Wert von 1.128.078 US-Dollar geschätzt und verfügt über ein Schlafzimmer und ein Badezimmer. Es wurde Berichten zufolge 2001 gebaut und zuletzt 2009 für 635.000 US-Dollar gekauft. Curry, der ein lebenslanger Freund der Familie Trump wurde, nachdem er als Kindermädchen für die Kinder gearbeitet hatte, wurde auch zurückgelassen, um auf Ivanas überlebenden Yorkshire-Terrier Tiger Trump aufzupassen.

Ivana Trump. Quelle: dailymail.co.uk

Curry sprach bei ihrer Beerdigung im vergangenen Juli und spielte darauf an, dass sich Ivana isoliert fühlte und Schmerzen hatte. Obwohl sie sich versöhnten und ihre sterblichen Überreste auf dem Grundstück eines der Golfclubs von Donald Trump begraben wurden, hinterließ Ivana ihm nichts in ihrem letzten Testament. Die Scheidung des Paares wurde 1990 abgeschlossen. Ivana Trump heiratete vor ihrem Tod im Alter von 73 Jahren noch zweimal.

Ivana Trump. Quelle: dailymail.co.uk

Ihr jüngster Ex-Ehemann, Rossano Rubicondi, starb 2021, obwohl ihr Testament, das 2019 geschrieben und notariell beglaubigt wurde, Pläne dafür vorsah vererben ihm ein Anwesen in St. Tropez, Frankreich. Das Paar hatte eine immer wiederkehrende Beziehung und heiratete 2008, bevor es sich 2009 scheiden ließ und sich kurz darauf wieder versöhnte.

Ivana Trump. Quelle: dailymail.co.uk

In der Zwischenzeit wurde ihr Immobilienportfolio im Wert von mehreren Millionen Dollar zwischen ihren Kindern aufgeteilt, wobei Donald Trump die Kontrolle über ihr Stadthaus in der Upper East Side, ein Grundstück in Frankreich und ein Grundstück in der Tschechischen Republik erhielt. Das Stadthaus mit 17 Zimmern in Lenox Hill, das Ivana von 1992 bis zu ihrem Tod als Zuhause bezeichnete, wurde für 26,5 Millionen Dollar zum Verkauf angeboten.

Ivana Trump. Quelle: dailymail.co.uk

Das 1879 erbaute Gebäude mit seinen Säulen verfügt über ein Mansardendach und maßgefertigte goldene und schwarze Gittertüren. Zu den Highlights des dekadenten Interieurs gehören eine mit Leopardenmuster bedeckte Bibliothek mit Leopardenmustern in der Wandverkleidung, entlang des Teppichs und sogar auf den Polstermöbeln sowie ein Gemälde von zwei Leoparden, die über dem Sofa spielen. Dieser Raum ist komplett mit goldfarbenen Zierleisten und Fenstervorhängen ausgestattet.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Hündin aus dem Tierheim gefiel den Besitzern mit ihrem Verhalten: Das Paar vertraute der Intuition und war angenehm überrascht

„Auf ihre eigene Weise einzigartig“: Niemand will die Hündin mit einem immer traurigen Schnäuzchen aus dem Tierheim nehmen

„Sie betrügt uns“: Abonnenten kritisierten das Aussehen von ungeschminkter Victoria Beckham

„Königliche Hochzeit“: Bayerischer Prinz heiratet Kriminologie-Studentin

Mehr anzeigen


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die kleine Chihuahua hat keine Zähne, aber sie ist eine unvertretbare Arbeiterin in einer Zahnbehandlung

Bruce Willis hat das Testament umgeschrieben: Wie viel seine Töchter aus seiner ersten Ehe mit Demi Moore erhalten werden

Supermodel Adriana Lima erschien erstmals nach der dritten Geburt auf dem Laufsteg