Cate Blanchett hat enthüllt, dass ihre letzte Rolle im neuen Film Tár emotional und körperlich so anstrengend war, dass sie über den Ruhestand nachdachte. Die 53-jährige australische Schauspielerin gab zu, dass sie nach der Erfahrung überlegte, die Branche zu verlassen.

Cate Blanchett. Quelle: dailymail.co.uk

„Ich denke, das lag daran, dass es eine so körperliche Rolle war, die Echos davon sind immer noch in mir und ich denke, ich bin wie viele Zuschauer, ich brauche Zeit, um es zu verarbeiten“, sagte sie über Tár. „Natürlich habe ich das Glück, mit einigen großartigen Regisseuren zusammenzuarbeiten, die mein Leben verändert haben, aber wenn alles so zusammenkommt, bleibt es bei einem.“

Cate Blanchett. Quelle: dailymail.co.uk

„Deshalb möchte ich nie wieder arbeiten“, fügte sie lachend hinzu. Cate fuhr fort, dass sie „in den letzten vier Jahren großes Heimweh hatte“ und davon träumt, nach Australien zurückzukehren, um im Garten herumzuwerkeln. „Ich bin, wie die meisten Australier, sehr besessen von Wasser. Ich möchte am Wasser sein, im Wasser“, sagte sie über ihr Heimatland.

Cate Blanchett. Quelle: dailymail.co.uk

„Ich würde gerne lernen, geduldig zu sein, still zu sein und nachzudenken. Meine Großmutter war eine wunderbare Gärtnerin und meine Mutter ist ebenfalls eine hervorragende Gärtnerin und sie lebt bei uns, und ich möchte unbedingt Zeit mit meiner Mutter im Garten verbringen.“ Cate scherzte dann, dass „Millionen von Menschen auf der ganzen Welt gerade applaudieren“, nachdem sie von ihren Plänen für den Ruhestand gehört hatte.

Cate Blanchett. Quelle: dailymail.co.uk

Es kommt, nachdem Cate für ihre Siegerrolle in dem neuen Film Tár unter Beschuss geraten ist. Sie spielt Lydia Tár, die in der Handlung des Films zur ersten Dirigentin eines deutschen Orchesters aufsteigt. Während viele den von der Kritik gefeierten Film als "Anti-Frau" verurteilt haben, weil sich Blanchetts Charakter als narzisstischer Tyrann entpuppt, kam Blanchett zu seiner Verteidigung.


Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

„Neues Leben“: Wie eine Frau lebt, die ihre Karriere als Schauspielerin für ein Einsiedlerleben auf einem Bauernhof beendet hat

"Er übertraf die anerkannten Schönen": man nannte den schönsten Mann der Welt aus wissenschaftlicher Sicht

"Arglistige Fallen": Wissenschaftler lüften das Geheimnis uralter Muster, die sich über die Arabische Wüste ziehen

Angelina Jolie hat die Ehe von Brad Pitt und Jennifer Aniston absichtlich zerstört, Details

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die kleine Chihuahua hat keine Zähne, aber sie ist eine unvertretbare Arbeiterin in einer Zahnbehandlung

Bruce Willis hat das Testament umgeschrieben: Wie viel seine Töchter aus seiner ersten Ehe mit Demi Moore erhalten werden

Supermodel Adriana Lima erschien erstmals nach der dritten Geburt auf dem Laufsteg