Der Herzog und die Herzogin von Sussex wurden eingeladen und werden voraussichtlich am 6. Mai bei der Veranstaltung anwesend sein, aber viele Familienmitglieder sagen Freunden privat, dass sie ihnen die „kalte Schulter“ zeigen werden. Berichten zufolge hoffen Mitglieder der königlichen Familie, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex „in Island sitzen“, wenn sie wie erwartet an der Krönung von König Charles und Camilla teilnehmen.

Britische Königsfamilie. Quelle: dailymail.co.uk

Die Kinder der Sussexes werden von Palastbeamten als zu jung angesehen, um an der Zeremonie in der Westminster Abbey teilzunehmen, aber das Paar wird wahrscheinlich einen Teil des Tages mit Archie verbringen, der am 6. Mai vier Jahre alt wird, und Lilibet, die jetzt Prinz und Prinzessin genannt wird, als sie den Geburtstag ihres Sohnes feiern. Aber ob sie den Wunsch haben, ihren kleinen Kindern die Krönung zu bringen oder nicht, eine Entscheidung des Palastes, sie auszuschließen, wird wahrscheinlich Spannungen entfachen.

Britische Königsfamilie. Quelle: dailymail.co.uk

Derzeit wird erwartet, dass Prinz George, neun, und seine Schwester Prinzessin Charlotte, die kurz vor der Zeremonie acht Jahre alt wird, anwesend sein werden – da erwartet wird, dass der zukünftige König eine offizielle Rolle spielt. Die Entscheidung, ob Prinz Louis, der im April fünf Jahre alt wird, mitgebracht werden soll oder nicht, wird Berichten zufolge vom Prinzen und der Prinzessin von Wales „erwogen“. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass er erscheinen wird. Von Camillas Enkelkindern wird Berichten zufolge erwartet, dass sie an der Krönung ihrer Großmutter und ihres Stiefgroßvaters teilnehmen und eine offizielle Rolle spielen.

Britische Königsfamilie. Quelle: dailymail.co.uk

Der Sohn der Queen Consort, Tom Parker Bowles, hat zwei Kinder, 15 und 13, und ihre Tochter Laura Lopes hat 13-jährige Zwillinge. Berichten zufolge hat sie gehofft, dass sie den Baldachin tragen würden, der über ihr gestülpt wird, während sie gesalbt wird. Eine Quelle aus dem Buckingham Palace sagte jedoch, dass es „völlig unangemessen“ sei, über Rollen für die Enkel der Queen Consort zu diskutieren, nicht aber für die ihres Mannes.

Britische Königsfamilie. Quelle: dailymail.co.uk

Harry und Meghan werden nicht eingeladen, an dem offiziellen Balkonauftritt teilzunehmen, und viele Familienmitglieder haben keine Lust, mit dem Paar Kontakte zu knüpfen. Ein Freund der Familie sagte: „Sie werden von sehr vielen Verwandten die kalte Schulter zeigen. Einer sagte zu mir: „Ich hoffe, sie werden in Island sitzen. Viele aus der Familie wollen einfach nichts mehr mit ihnen zu tun haben. Wenn sie sie bei der Krönung sehen müssen, dann sei es so, aber sie wollen keine Kontakte knüpfen mit ihnen."

Britische Königsfamilie. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

„Das Ende einer schönen Geschichte“: Vincent Cassel und Tina Kunaki haben sich getrennt

„Sie hat alles gespürt“: Wie eine Dienstkatze der Titanic ihr trauriges Schicksal vorhersagte

Keine glücklichen Kinder der Eisernen Lady: Das Schicksal von Margaret Thatchers Sohn und Tochter

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Ein schwacher Kater näherte sich Menschen und bat verzweifelt um Futter

Wie die Kate Middletons bedeutungsvolle Brosche sie mit der Königin Elizabeth verbindet

Sonderbare Sucht: eine junge Frau isst täglich eine halbe Rolle Toilettenpapier