Sängerin Cher, 76, hat Gerüchte über eine Verlobung mit ihrem Freund Alexander Edwards, 37, ausgelöst, als sie in der Öffentlichkeit einen üppigen birnenförmigen Diamant-Verlobungsring zur Schau stellte. Die Daily Mail schreibt darüber.

Cher. Quelle: Getty Images

Sie hat das Geschenk schon früher gezeigt, Juweliere schätzen den Wert sogar auf 25.000 Dollar, aber abgesehen von Andeutungen hat Cher keine Neuigkeiten bekannt gegeben. Sie hat nicht bestätigt, dass der Ring ein Verlobungsgeschenk war, aber sie leugnet es auch nicht.

Das Paar machte seine Romanze im November 2022 öffentlich und gab erst kürzlich sein gemeinsames Debüt auf dem roten Teppich.

Anfang dieses Monats verriet Alexander, dass er und Cher bereits die Kinder des jeweils anderen kennengelernt haben und Berichten zufolge gemeinsam an Musik arbeiten.

Cher zeigte den Ring zum ersten Mal und signierte das Video mit den Worten "Keine Worte, Alexander". Die Fans dachten sofort, dies sei ein Zeichen dafür, dass das Paar verlobt ist.

Doch eine Quelle verriet den Medien, dass Cher und Alexander zwar "sehr ineinander verliebt" sind, es aber nicht eilig haben.

"Sie reden nicht davon, zu heiraten oder so etwas, aber sie meinen es ernst mit ihrer Beziehung", so der Insider.

Mit einem Ring am Finger zeigte sich Cher bei einem Spaziergang in Los Angeles, genau eine Woche nachdem sie und ihr Freund die mit Stars besetzte Versace-Modenschau besucht hatten.

Sie umarmten sich und küssten sich sogar vor den Kameras.

Die Sängerin erwähnte ihre Romanze bereits in der Kelly Clarkson Show und sagte, sie verstehe die Reaktion, die ihr Altersunterschied von 39 Jahren hervorruft.

"Nun, auf dem Papier sieht es irgendwie lächerlich aus, aber im wirklichen Leben kommen wir super miteinander aus. Er ist fantastisch und ich mache Männern keine Komplimente, die sie nicht verdienen", scherzte Cher.

Beliebte Nachrichten jetzt

Greta Thunberg wurde in Deutschland von der Polizei festgenommen, Details

Überlebende der Titanic: Wie sie lebten, Details

Menschliche Treue: den Urlaub verlängern und einen Detektiv beauftragen, um einen Hund zu finden

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Cher und Alexander Edwards. Quelle:Twitter Cher

"Er ist sehr klug, er ist sehr talentiert, er ist wirklich lustig und er sieht sehr gut aus. Und wenn ich mich nicht mit jüngeren Männern verabreden würde, hätte ich nie ein Date, denn ältere Männer haben mich nie wirklich gemocht", gab die Pop-Diva zu.

Vor Alexander hatte Cher zwei Ehepartner. Die Sängerin sang ein Duett mit Sonny Bono. Aus dieser Ehe ging die Tochter Chastity hervor, die später das Geschlecht wechselte und zu Chaz Bono wurde. Sie ist heute 54 Jahre alt. Cher und Sonny ließen sich 1974 scheiden und Sonny stürzte 1998 beim Skifahren ab.

Die Sängerin heiratete zum zweiten Mal den Produzenten Gregg Allman. Das Paar ließ sich 1979 scheiden. Gregg verstarb vor einigen Jahren. Das Paar hat einen 46-jährigen Sohn, Elijah Blue Allman, den Leadsänger der Band Deadsy.

Cher hatte auch Affären mit Gene Simmons, dem Bassisten der Rockband Kiss, Val Kilmer, Eric Clapton, Richie Sambora, Ray Liotta und sogar Tom Cruise. Tom war damals 23 und Cher 40 Jahre alt, und in der Show sagte sie, sie sei "verrückt nach diesem Jungen". 

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

„Besondere Gefühle“: Al Pacino wurde acht Jahre nach der Trennung mit Ex-Freundin gesichtet, Details

Wie sich die Beziehung von Nicole Kidman und Tom Cruise entwickelte und endete, weshalb sie sich immer noch meidet