Sie sind beide sehr ehrgeizige Frauen, die unter enormem Druck in die königliche Familie eingeheiratet haben - bevor sie ihr Leben in den USA neu aufbauen konnten. Aber es scheint, dass die offensichtlichen Ähnlichkeiten zwischen Sarah Ferguson und Meghan Markle nicht zu einer festen Freundschaft zwischen den beiden Frauen geführt haben.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk

Tatsächlich haben die Herzogin von Sussex und die Herzogin von York seit ihrer ersten Begegnung im Oktober 2016 eine eher holprige Beziehung. Nachdem er die Beziehung zu Meghan offiziell gemacht hatte, behauptete Prinz Harry, er wolle Fergie als ersten Royal kennenlernen - und die Gruppe genoss sogar gemeinsame Drinks in der Royal Lodge.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk

Trotz Meghans enger Freundschaft mit Fergies Tochter Eugenie und der Tatsache, dass sie gemeinsam an mehreren Hochzeiten und der Beerdigung der Königin teilgenommen haben, behauptete Sarah diese Woche, sie kenne die Herzogin von Sussex "nicht wirklich". Die Herzogin von Sussex sagte, dass Fergie diejenige war, die ihr den Knicks beibrachte.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk

Sie behauptete, dass sie, als sie die Königin zum ersten Mal in der Royal Lodge in Windsor traf, "nicht einmal wusste, wie man einen Knicks macht" und schockiert war, als Harry ihr erklärte, dass dies von ihr erwartet wurde. Meghan sagte: "Ich bin naiv an die Sache herangegangen, weil ich nicht mit dem Wissen über die königliche Familie aufgewachsen bin. Ich habe nicht ganz verstanden, was die Aufgabe ist.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk

Das war der Moment, in dem "der Groschen fiel", dass ihre Vorstellung von der Firma "ganz anders" war als die Realität, und sie musste "sehr schnell" lernen, wie man die königlichen Bräuche ausführt. Sie sagte: "Ich wusste bis kurz vorher nicht, dass ich sie treffen würde. Wir saßen im Auto und fuhren zum Mittagessen in die Royal Lodge, und er [Harry] sagte: 'Oh, meine Großmutter ist hier, sie wird nach der Kirche da sein'.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk

"Direkt vor dem Haus haben wir geübt und sind reingerannt. Fergie rannte raus und sagte: 'Weißt du, wie man einen Knicks macht?'", erinnerte sie sich. Anscheinend habe ich einen sehr tiefen Knicks gemacht, ich erinnere mich nicht mehr daran, und dann saßen wir da und haben uns unterhalten." Harry erzählte in seinem Buch Spare eine ähnliche Geschichte und schrieb, dass er eigentlich gehofft hatte, Fergie würde das erste Familienmitglied sein, das Meghan als seine Freundin kennenlernen würde.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk

Er schrieb es im Oktober 2016 und erklärte: "Erster Halt, Royal Lodge. Um Fergie zu treffen, denn Meg kannte bereits Fergies Tochter Euge und Jack, also schien dies ein logischer kleiner Schritt zu sein. Er fügte hinzu: "Fergie kam nach draußen, etwas aufgeregt, und sagte: 'Weißt du, wie man einen Knicks macht?' Meg schüttelte den Kopf. Fergie machte es einmal vor. Meg ahmte sie nach. Als wir zur Tür gingen, lehnten Fergie und ich uns beide an Meg und flüsterten schnelle Ermahnungen."

Beliebte Nachrichten jetzt

Mann macht DNA-Test, nachdem er sein neugeborenes Baby gesehen und seine Frau aus dem Haus geworfen hat

Jean-Paul Belmondo wurde mit 70 Vater: wie seine jüngste Tochter, die schon 19 Jahre alt ist, jetzt aussieht

„Leben in der Höhe“: Der 14-jährige Junge wurde einer der größten Menschen der Welt

"Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe": 25-jähriger Tattoo-Fan hat gezeigt, wie er ohne Körperkunst aussah

Mehr anzeigen

"Wenn man die Königin zum ersten Mal trifft, heißt es Ihre Majesty. Danach heißt es nur noch Ma'am. Reimt sich auf Schinken. Was auch immer du tust, rede nicht über sie", sagten wir beide und redeten übereinander. Was viele als einen Olivenzweig für Fergie sahen, nachdem sie jahrelang bei königlichen Veranstaltungen brüskiert worden war, führte dazu, dass die Herzogin von York zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan im Jahr 2018 eingeladen wurde.


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Ein schwacher Kater näherte sich Menschen und bat verzweifelt um Futter

Wie die Kate Middletons bedeutungsvolle Brosche sie mit der Königin Elizabeth verbindet

Sonderbare Sucht: eine junge Frau isst täglich eine halbe Rolle Toilettenpapier