Kurt Russell und Goldie Hawn gelten als eines der stärksten Paare in Hollywood. Aber die Schauspieler sind noch nicht einmal verheiratet!

Alle haben sich schon lange für die Frage interessiert, wie und warum sie noch zusammen sind. Das Paar beschloss, das Geheimnis ihres Glücks zu teilen. Der 69-jährige Russell sagte auf männliche Weise: „Es ist einfach. Wenn Sie den Wunsch haben, zusammen zu sein, werden Sie zusammen sein“.

Auf die Frage, warum sie immer noch nicht verheiratet sind, antwortete Kurt ruhig: „Nur diejenigen, die lange zusammen gelebt haben, können das verstehen und erleben, was langfristige Paare jeden Tag zusammen leben. Für Menschen wie uns ist eine Hochzeit nur ein offizieller Briefkopf, der unserer Beziehung nichts Neues bringt“.

Goldie wiederholt ihn: „In unserer Beziehung geht es überhaupt nicht um eine Hochzeit. Es geht darum, wie Menschen zusammen leben wollen. Und dieser Wunsch, zusammen zu sein, ist so groß, dass er uns antreibt. Es ist unmöglich aufzuhören, denn die Freude am Zusammenleben und die Gefühle, die Sie erleben, wenn Sie nachts die Zehen Ihrer Geliebten berühren, sind von unschätzbarem Wert und herrlich!“.

Überraschenderweise finden Kurt und Goldie immer noch etwas Neues in einander. „Was ich an Kurt liebe, ist, dass er nicht lügen kann, obwohl es manchmal nervig sein kann“, gibt Hawn zu. „Und ich bin verrückt danach, wie glücklich sie ist und wie sie sich verhält, wenn sie glücklich ist. Ich mag es, sie glücklich zu machen oder wenn jemand oder etwas sie glücklich macht“, fügt Kurt hinzu.

Ihre Bekanntschaft war für die Schauspieler äußerst traditionell: Beide kamen zum Vorsprechen für den Film „Swing Shift“, nur Goldie war bereits für die Rolle zugelassen worden, und Kurt hatte es noch nicht getan. Wie die Schauspieler selbst zugeben, war es Liebe auf den ersten Blick. Sie haben dieses Gefühl 37 Jahre lang beibehalten.

Quelle: popcornnews.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Kleiner Welpe hat die ganze Nacht unter den Fenstern des Hauses geweint, um die Aufmerksamkeit der Bewohner auf sich zu ziehen

Beliebte Nachrichten jetzt

"Seltener Fund": Archäologen haben einen etwa 1400 Jahre alten Gedenkstein gefunden, der einer frühchristlichen Frau namens Maria gehörte

Die Ehepartner konnten Mexiko ein Jahr lang nicht verlassen, weil sie sich weigerten, ohne die Katze, die sie retteten, wegzufahren

Katze, die drei Jahre vermisst war, wurde ins Krankenhaus gebracht und dem Besitzer zurückgegeben

Eine 30-jährige Frau verliebte sich in einen obdachlosen Mann und heiratete ihn: Wie sie jetzt leben

Mehr anzeigen

Experten beschrieben eine Waschmethode, die hilft, Fussel zu vermeiden