Wahrscheinlich hat sich jeder mindestens einmal vorgestellt, wie seine Kindheit aussehen würde, wenn er in eine Familie von Prominenten hineingeboren würde. Teure Geschenke, coole Unterhaltung und Zulässigkeit - das fällt uns ein, wenn wir daran denken, mit Elternstars zu leben. Aber ist es wirklich so rosig?

Wir haben für Sie 4 Beispiele von prominenten Müttern ausgewählt, die wirklich strikt mit ihren Kindern sind.

Gwyneth Paltrow und ihre hungernden Kinder

Star. Quelle: Instagram

Gwyneth ist eine der strengsten Mütter im amerikanischen Showbusiness. Die Öffentlichkeit ist schockiert über ihre Erziehungsmethoden. Die Frau hält ihre Kinder auf einer strengen Diät, da sie sich selbst daran hält und dies für den richtigen Weg zu einem gesunden Leben findet.

Viele Lebensmittel sind Kindern verboten, alles süß, Mehl, salzig. Sie sind seit ihrer Geburt auf dieser Diät. Trotz der Einwände von Kinderärzten und der Schwäche von Kindern aufgrund von Unterernährung beabsichtigt Gwyneth nicht, zurückzutreten. Sie glaubt, dass nur so Kinder gesund aufwachsen können.

Angelina Jolies Kinder sind von Gleichaltrigen isoliert

Star. Quelle: Instagram

In der Familie Jolie unterscheidet sich in Bezug auf die Ernährung alles radikal vom vorherigen Fall. Die Schauspielerin litt unter Magersucht, woraufhin sie ihre Einstellung zum Essen radikal änderte. Ihren Kindern ist jegliches schädliche Essen erlaubt. Mamas unerklärliche Schwere manifestiert sich in etwas völlig anderem.

 Jolie schützte ihre Kinder vor der Kommunikation mit Gleichaltrigen. Kinder gehen nicht zur Schule, sondern lernen zu Hause, und an Orten, an denen Gleichaltrige sind, lässt die Schauspielerin den Kindern keinen einzigen Schritt. Es bleibt unklar, was der Grund für dieses Verhalten ist.

Natalia Vodianova erlaubt Kindern nicht zu weinen

Star. Quelle: Instagram

Tränen sind die übliche Reaktion der Kinder auf alles. Aber für Natalia ist dieses Verhalten inakzeptabel! Die Frau ist überzeugt, dass das Ermutigen zum Weinen und Trösten nicht Liebe bedeutet. Auch jüngere Kinder dürfen nur wegen körperlicher Schmerzen weinen.

Beliebte Nachrichten jetzt

“Beste Freunde“: Ein Hausotter kuschelt sich an ein Kätzchen und sie schlafen gut zusammen

Sie brauchte ein Zuhause: Eine Spinne hat eine Frau aus ihrem Auto vertrieben und dort 200 Spinnenkinder zur Welt gebracht

Die jüngste Mutter der Welt: Die Geschichte der fünfjährigen Lina

Seltener Fall: Die Frau brachte ein Baby zur Welt und erfuhr sechs Wochen später, dass sie wieder schwanger war

Mehr anzeigen

Solche Methoden schockieren Psychologen, weil Weinen eine Emotion ist und ein Verbot ihrer Manifestation mit der Entstehung verschiedener psychischer Probleme in der Zukunft behaftet ist.

Fleisch, Smartphone und Beziehungen sind in Madonnas Familie verboten

Star. Quelle: Instagram

Die Kinder der berühmten Madonna leben nach einem strengen Zeitplan. Er beschreibt die Angelegenheiten und Verantwortlichkeiten von Kindern, aber es gibt keinen Platz für Unterhaltung in Form von Internet und Fernsehen. Der Stern ist von dem enormen Schaden der oben genannten überzeugt.

Für die Nichterfüllung von Pflichten im Haus werden Kinder bestraft - sie werden ihrer Lieblingssachen beraubt oder sitzen unter Hausarrest.

Die Familie ernährt sich ausschließlich von vegetarischen Gerichten. Madonna ist besonders streng in Bezug auf Telefon und Beziehungen. Das erste ist für Kinder nach 15 Jahren erlaubt, die zweite - nach 18 Jahren.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestes Hollywood-Paar: Kurt Russell und Goldie Hawn sind seit 37 Jahren glücklich zusammen

"Glamouröse Vergangenheit": Ein Foto von Meghan Markle aus der Zeit, als sie entschied, einen "berühmten Briten" zu finden, ist veröffentlicht