Dwayne „Rock“ Johnson bewies, dass er ein wahrer Held war, als er sich am Sonntag um die Weihnachtsgeschenke eines verwitweten zweifachen Vaters für seine Kinder kümmerte. Der pensionierte Wrestler verband sich während eines virtuellen Auftritts mit dem jungen Vater Jay Abel.

Dwayne „Rock“ Johnson. Quelle: dailymail.co.uk

Abel konnte keinen Teilzeitjob finden. "Ihre Geschichte ist mein Favorit in der Weihnachtszeit", sagte der Schauspieler, bevor er den Zuschauern zeigte, wie er versucht hat, alle Artikel von Abel bei eBay zu kaufen. Als Abel jedoch Krasinskis neu erstellte Konten betrachtete, die auf alle seine Comic-Erinnerungsstücke boten, gab er zu, dass die Benutzernamen betrügerisch waren.

In einem schriftlichen Austausch zwischen Krasinski und Abel sagte der alleinerziehende Vater, er fühle sich mit den Verkäufen nicht wohl und gab Krasinskis Kaufversuche weiter. "Ich hoffe, Sie verstehen und viel Glück in der Zukunft", sagte er dem Star.

Etwa zur gleichen Zeit hatte Abel den Schauspieler ernsthaft gebeten, seine eBay-Seite zu retweeten, um den Umsatz zu steigern. Als Überraschung in Krasinskis Segment zum Thema Urlaub trat Johnson in einem von Kopf bis Fuß angezogenen Weihnachtsmannanzug mit Hut auf, der lautete: "Dwanta".

Dwayne „Rock“ Johnson. Quelle: dailymail.co.uk

Nachdem er Abels Geschichte gehört hatte, gab Johnson bekannt, dass er Abels Weihnachtslisten für Kinder verwalten würde. „Ich möchte, dass du Folgendes tust. Nehmen Sie all Ihre Sachen von eBay, weil Dwanta Claus sich um all diese Sachen kümmern wird, Mann," sagte der Schauspieler.

Er fuhr fort: „Sie sind das, worum es in den Ferien geht. Du verkörperst den Geist. Und ich bin sehr zuversichtlich, dass ich hier für meinen Freund John sprechen kann, dass das wahre Maß eines Mannes und das wahre Maß eines Menschen wirklich immer das ist, was in ihrem Herzen ist."

Dwayne „Rock“ Johnson. Quelle: dailymail.co.uk

Johnsons freundliche Geste kommt, als Abel sich darauf vorbereitet, sein drittes Weihnachtsfest nach dem Tod seiner Frau zu veranstalten. Um den Feiertagszauber weiter auszubauen, gab Johnson auch bekannt, dass er und Krasinski mit Hilfe von FedEx eine Spende in Höhe von 5 Millionen US-Dollar an Toys for Tots in Abels Namen geleistet haben.

Quelle: dailymail.co.uk

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Elefant kam zu Menschen, um sie um Hilfe zu bitten: sie ließen ihn nicht im Stich und führten eine einzigartige Operation durch

"Echter Luxus": Wie das teuerste Haus im Wert von 340 Millionen Dollar aussieht

"Ich verstehe nicht, warum andere das nicht tun": Mutter von neun Kindern putzt täglich ihr Sieben-Zimmer-Haus bis zum Hochglanz

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

"Zu Besuch bei Diva": Die berühmte Sängerin Mariah Carey vermietet für die Weihnachtsferien ihre Wohnung mit einer herrlichen Aussicht

"Neue Beziehung": Star der Serie "Akte X" Gillian Anderson zeigte unmittelbar nach der Trennung von ihrem Freund ein neues Familienmitglied

"Weihnachtswettbewerb": wessen Haus in Hollywood am festlichsten aussieht