Simon Dorante-Day, ein in Großbritannien geborener Ingenieur, der sich nach seiner Adoption in Australien niederließ, behauptete, sein Sohn sei das Ebenbild einer jungen Königin Elizabeth. "Ich denke, die Beweise sprechen für sich", sagte Dorante-Day. Herr Dorante-Day machte mit seinem Sohn Liam ein Foto. Anschließend teilte er das Bild seiner Facebook-Seite mit, auf der er häufig über seine angebliche Blutsverwandtschaft mit den Royals berichtet.

Simon Dorante-Day. Quelle: dailymail.co.uk

"Ich habe es gerade mit den Leuten auf der Seite geteilt, und eine Dame hat das Foto aufgenommen und in Schwarzweiß umgewandelt, es gedreht und neben die Königin gestellt", sagte Dorante-Day.

"Ich sagte jeden Tag, wenn ich morgens aufstehe und die Kinder mit mir sprechen, das erste, was ich sehe, wenn ich mich umdrehe, ist das, also ist es immer in meinem Gesicht." Herr Dorante-Day sagte, seine Großmutter habe ihm 1998 von seiner angeblichen Verbindung zum Herzog und zur Herzogin von Cornwall erzählt.

Liam Dorante-Day. Quelle: dailymail.co.uk

Herr Dorante-Day, der sagte, seine Geburtsurkunde sei "völliger Müll", beabsichtigt, seine Ansprüche vor Gericht zu bringen. „Ich habe viele Beweise und sammle langsam mehr. Je länger dieses Ding läuft, desto mehr bekommen sie Eier ins Gesicht, nicht ich", sagte er. Herr Dorante-Day behauptet, seine Adoptivgroßeltern Winifred und Ernest hätten für die Königin und Prinz Philip als Koch bzw. Gärtner gearbeitet und ihm "oft" gesagt, er sei "Charles und Camillas Kind".

Simon Dorante-Day. Quelle: dailymail.co.uk

Er sagte zuvor: "Ich weiß, es klingt unglaublich, aber alles, was ich sage, ist überprüfbar. Ich bin einfach ein Mann, der meine leiblichen Eltern sucht, und jeder Weg hat mich zurück nach Camilla und Charles geführt." Herr Dorante-Day wurde im April 1966 in Gosport, Hampshire, geboren und im Alter von 18 Monaten von Karen und David Day adoptiert.

Prinz Charles und Camilla. Quelle: dailymail.co.uk

Wenn seine bizarren Anschuldigungen wahr wären, hätte er 1965 gezeugt werden müssen, als Charles 17 und Camilla 18 Jahre alt waren, und er behauptet, dass seine Windsor-ähnlichen Wangenknochen und Zähne und das Haar im Camilla-Stil überzeugend sind Beweise, dass seine Behauptungen wahr sind.

Simon Dorante-Day. Quelle: dailymail.co.uk


Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

"Kleiner Engel": Naomi Campbell zeigte erstmals ihre neugeborene Tochter

"Abenteuer von Kleidern": Welche Geschichte hinter den berühmtesten Outfits von Prinzessin Diana steht und wo sie jetzt sind

Eine befürchtete dünne Katze versteckte sich vor Menschen in einem Betonblock, bis ein Retter kam

Zwei Milliarden Jahre altes Wasser: ob man es trinken darf, Details

Mehr anzeigen

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Starke Verbindung": die lebhaften Bilder der Beziehung zwischen Prinz William und Kate

"Königliche Fans": warum ein wilder Stamm Prinz Philip als seine Gottheit betrachtet

"Hochzeitsgeheimnisse": Was hinter den Kulissen der "Hochzeit des Jahrhunderts" von Prinz William und Kate Middleton blieb