Supermodel Kristina Semenovskaya hat es geschafft, ihren Traum und ihren Kindheitswunsch, in der Kunst zu arbeiten, zu verwirklichen. Auf Lebenweb.com erzählen wir, wie eine junge unbekannte Frau die Karriereleiter in der Modebranche erklomm.

In den frühen 90er Jahren wurde ein 14-jähriges Mädchen von der französischen Modelagentur Karin Models vor der Kamera festgehalten.

Auf den Laufstegen der Mode herrschten damals Mädchen mit ungewöhnlicher und strahlender Schönheit, und die blonde, grünäugige Kristina hatte ein anspruchsvolles und sehr attraktives Aussehen.

Kristina Semenovskaya. Quelle: lemurov.net

Später versicherte der Chef der Modeagentur, dass es unter seinen Models kein schöneres Mädchen gebe.

Dies bestimmte das Schicksal von Semenovskaya. Offiziell konnte der Teenager nicht eingestellt werden, aber die Franzosen waren nicht bereit, eine vielversprechende Bewerberin zu verlieren und unterzeichneten einen Vorvertrag.

Für ein Mädchen unter 16 Jahren wurden die Bedingungen für das Sprachenlernen und das Leben in Paris geschaffen, und danach musste es eine vollwertige Arbeit in der Agentur beginnen.

Es ist interessant, dass die Arbeit eines Modells für Mädchen während des Zusammenbruchs der UdSSR der echte Traum war, aber Kristina zeichnete leidenschaftlich. Der Vater des Mädchens war Illustrator und es wollte in seine Fußstapfen treten.

Kristina Semenovskaya. Quelle: lemurov.net

Die Karriere des jungen Models entwickelte sich überraschend gut, Kristina trat schnell auf den Laufstegen der Welt auf. Echte Anerkennung für Models und der Übergang in die Superstar-Kategorie ist ein Vertrag mit herausragenden Modehäusern.

Für Kristina Semenovskaya war ein solcher Meilenstein das Haus von Dior, nachdem das Mädchen nach der Werbung für ihren Duft "Dune" nacheinander Angebote von berühmten Designern erhalten hatte.

Kristina Semenovskaya. Quelle: lemurov.net

Es folgten Kooperationsangebote namhafter Häuser für die Werbung von Produkten und Kollektionen von Nina Ricci, Kenzo, Guerlain, Loreal und vielen anderen Marken. Das erfolgreiche Supermodel tauchte mehr als einmal auf den Titelseiten von Modemagazinen auf.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Errettet und glücklich“: Der Hund sprang aus dem Boot, woraufhin er im Wasser auf Hilfe warten musste

„Ungewöhnlicher Gast“: die Schlange hat sich auf den Weg zum Autohaus gemacht und für Aufsehen gesorgt

Verborgene Schönheit: Wie die Ehefrauen arabischer Scheichs ohne Schleier und Hidschab aussehen

Die Familie adoptierte einen ungewollten Jungen, und er rettete ihre Tochter

Mehr anzeigen

Kristina Semenovskaya. Quelle: lemurov.net

Eine rasante Karriere hinderte Kristina nicht daran, sich zu verlieben. Als sehr junges Mädchen, im Alter von sechzehn, lernte Semenovskaya den vierzigjährigen Peter Listerman kennen.

Und zwei Jahre später, nach ihrer Volljährigkeit, wurde sie seine Frau. Ein Jahr später hatte das Paar eine Tochter, Alexandra, aber bereits fünf Jahre nachdem sie sich kennengelernt hatten, trennte sich das Paar.

Kristina Semenovskaya. Quelle: lemurov.net

Heute macht die 41-jährige Kristina Semenovskaya, die ihre Modelkarriere aufgegeben hat, das, was sie liebt. Sie hat Kunst studiert und gilt als anerkannte Expertin und entwirft auch exklusive Designs für Innenräume.

Im Privatleben des ehemaligen Supermodels verläuft alles auch gut. Sie lebt mit ihrem Mann in den USA, das Paar zieht zwei Töchter groß.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

„Mit einem gewissen Etwas“: Wie erfolgreiche Modelle mit ungewöhnlichem Erscheinungsbild aussehen

„Ohne Schönfärberei“: Wie Promis aussehen, die es wagen, ihr Gesicht ungeschminkt zu zeigen