Die Ex-Freundin von Prinz Harry hat verraten, dass sie sich glücklich fühlt, dass ihre Beziehung nur von kurzer Dauer war, weil sie es nicht ertragen konnte, ständig im Rampenlicht zu stehen. Ex-Model und Schauspielerin Florence St George, geborene Brudenell-Bruce, war 2011 zwei Monate lang mit dem Duke of Sussex zusammen.

Florence St George. Quelle: dailymail.co.uk

Im Juli 2013 heiratete sie den Multimillionär Henry St. George. Florence erinnerte sich jedoch an den Stress ihrer kurzen Zeit mit einem König und sagte: "Eine neue Geschichte erschien fast täglich in der Presse, meine Schulfreunde wurden verhört, und vor meiner Haustür standen Fotografen.“

Florence St George. Quelle: dailymail.co.uk

„Ich ziehe meinen Hut vor den Leuten, die mit diesem Lebensstil zurechtkommen, und ich wusste, dass ich es nicht kann. Obwohl es damals traurig war, bin ich froh, dass die Beziehung nur von kurzer Dauer war.“ Im Jahr 2020 sagte Florence, sie finde es "erschreckend", mit Harry zusammen zu sein.

Florence St George. Quelle: dailymail.co.uk

„Als ich fünf, sechs, sieben Tage lang einen flüchtigen Blick darauf geworfen habe – wir waren ein bisschen länger zusammen, aber so lange war es in der Presse – wie es war, unter diesem Fokus zu stehen, fand ich es wirklich erschreckend und ich traf eine Entscheidung schnell, dass es nicht das Richtige für mich war", sagte sie.

Florence St George. Quelle: dailymail.co.uk

Sie fügte hinzu, dass Dating im Rampenlicht dazu führte, dass sie erhöhte Angst hatte. "Es hinterließ bei mir eine totale Angst vor der Kamera und Angst, die sich meiner Meinung nach schon vor der postnatalen Depression eingeschlichen hat", sagte sie.

Florence St George. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

„An das Glück glauben“: Der streunende Hund zögerte, die Schwelle zu überschreiten, weil er nicht glaubte, dass er nun ein Zuhause hat

„Neue Mama“: der Pitbull hat einem Kätzchen geholfen, das Mama zurückgelassen hat

Charlène von Monaco wird im Palast nicht mehr leben, Details

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Sie ging zu Menschen“: wie Meghan Markle an einem Witz über Straßenverkäufer beteiligt war

„Zurück zur Bühne“: Meghan Markle nahm an den Dreharbeiten zur berühmten Comedy-Show teil, Details

„Dame in rot“: Meghan Markle wählte einen leuchtenden Look für den roten Teppich