Hier ist ein Rekord - Forscher erstellten die längste Blase der Welt, die ihre Form für 465 Tage hielt. Dies ist eine Luftblase, der 200.000 Mal länger als regelmäßige Seifenblasen Form behaltet.

Der Trick des Teams liegt darin, eine spezielle Art von Blase zu schaffen, die als "Gasmarmor" bezeichnet wird, die eine geschichtete Schalenstruktur mit Kunststoffperlen an der Oberfläche aufweist, die es stark macht.

Luftblase. Quelle: dailymail.co.uk

Die Studie wurde von Physikist Aymer Roux und seinen Kollegen durchgeführt. "Seifenblasen sind von wesentlich fragilen und ephemeren," das Team schrieb. "In Abhängigkeit von ihrer Zusammensetzung und Umgebung kann Luftblase Sprengung durch schädlichinduzierte Drainage und/oder das Verdampfen der Flüssigkeit und/oder der Anwesenheit von Kernen ausgelöst werden."

Luftblase. Quelle: dailymail.co.uk

"Sie können auch durch die Diffusion des inneren Gases in der äußeren Atmosphäre schrumpfen, die durch Laplace-Überdruck induziert werden", fügten sie hinzu. Gasmurmeln sind eine ungewöhnliche Blase, die aus einer flüssigen Lösung hergestellt wird, die winzige Kunststoffperlen enthält. Während die vorherigen Forschung die mechanischen Eigenschaften von Gasmurmeln erforscht hatte, ist die Studie der Erste, der ihre potenziellen Lebenszeiten untersucht.

Luftblase. Quelle: dailymail.co.uk

In ihren Experimenten, um die längste Blase zu finden, verglich das Team drei verschiedene Arten - gewöhnliche Seifenblasen, Gasmurmeln auf Wasserbasis und solche aus einer Kombination von Wasser und Glycerol. Die Forscher machten die Gasmahls, indem sie Kunststoffpartikel auf der Oberfläche eines Wasser- oder Wasserglycerolbades ausbreiten, um ein sogenanntes "körniges Floß" zu bilden.

Dann spritzten sie Luft unter dem Floß, um eine Blase zu bilden, die sie schließlich um das Partikelfloß umrollten, um genug Kunststoffperlen aufzunehmen, um die Oberfläche des Marmors zu beschichten. Nachdem sie jede Blase gebildet haben, legte das Team es auf eine Waage und überwachte, wie lange ihre Kreationen dauerten, indem sie sie mit einer Videokamera filmen.

Luftblase. Quelle: dailymail.co.uk

Mit einer hoch genügend Glycerin-Konzentration in ihrer anfänglichen Mischung konnten die Wasser-Glycerol-Murmeln deutlich länger dauern - mit einem sogar dauerhaften, der 465 Tage nachdem er gebildet wurde. Das Glycerol ist der Schlüssel zur erhöhten Langlebigkeit der Gasmurmeln - mit der einfachen Polyolverbindung mit einer stabilisierenden Wirkung dank seiner starken Affinität mit Wasser.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein kuscheliges Nest: Wie das erste menschliche Bett aussieht, inspiriert von einem Hundebettchen

„Erste Schritte“: Giraffenbaby lernt wegen Schwierigkeiten mit Pfoten wieder laufen

Lady Dianas Nichten sorgten für Aufsehen auf dem roten Teppich in Cannes

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Gutes Geschäft“: Das Haus der Hollywood-Legende Kirk Douglas wurde für 1,5 Millionen Dollar über den geforderten Preis gekauft

„Erweiterung der Ländereien“: berühmte Sängerin Tina Turner kaufte Immobilien in der Schweiz, Details

„Abschied vom Haus“: Sänger Robbie Williams hat sein Haus wegen Geistern verkauft, Details