Die große amerikanische Bahnreise wird einer der Urlaubshits des Jahres 2023 sein, mit einer verlockenden Auswahl an begleiteten, unabhängigen und maßgeschneiderten Touren in Zügen mit eindrucksvollen Namen wie dem California Zephyr, Coast Starlight und Rocky Mountaineer.

Die Bahnreise. Quelle: dailymail.co.uk

Reisen versprechen eine Mischung aus Meerblick, Nationalparks, Großstädten und Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben muss. Flüge sind in der Regel im Preis inbegriffen, ebenso Hotelübernachtungen, wenn man nicht unterwegs ist. In Zügen befindet man sich normalerweise in einem Liegewagen mit zwei Schlafplätzen, wo das Personal die Betten macht und den Morgenkaffee serviert.

Die Bahnreise. Quelle: dailymail.co.uk

Die Buchungen für 2023 sind bereits in vollem Gange, wobei das spezialisierte Reiseunternehmen Great Rail Journeys mitteilt, dass US-Reisen alle anderen Touren überholt haben und in jedem der letzten drei Monate zu seinen Langstrecken-Bestsellern geworden sind. Diese Fahrten sind gemütliche Angelegenheiten – viele Züge fahren mit der sogenannten „Kodak-Geschwindigkeit“: langsam genug, um Fotos zu machen und die Aussicht zu genießen.

Die Bahnreise. Quelle: dailymail.co.uk

Route 66 By Rail mit American Sky ist ideal, wenn man das Gefühl von Amerikas berühmtestem Roadtrip bekommen, aber nicht selbst fahren will. Der 13-Nächte-Urlaub geht von Chicago nach Los Angeles, und die Züge halten an berühmten Orten der Route 66 wie St. Louis, Albuquerque und dem Grand Canyon. Die Reise beginnt und endet mit zwei Übernachtungen in Hotels und beinhaltet unterwegs eine Mischung aus Hotels und Nachtzügen.

Die Bahnreise. Quelle: dailymail.co.uk

Unabhängige Reisende können maßgeschneiderte Ferien von Freedom Destinations arrangieren lassen. Diese verfügen über große Züge wie den Coast Starlight, der die spektakuläre Pazifikküste zwischen LA und Seattle umarmt; der California Zephyr, der das ganze Land zwischen Chicago und San Francisco durchquert; der Maple Leaf, der von New York nach Toronto führt; und der Rocky Mountaineer von Denver bis Utah – Heimat von Dinosaurierspuren und mysteriösen Felsformationen im Arches National Park.

Die Bahnreise. Quelle: dailymail.co.uk

Die Mitarbeiter können ein Paket aus Flügen und Hotels um jede der Bahnreisen herum zusammenstellen, und Sie haben die Möglichkeit, in Liegesesseln, „Roomettes“ für zwei Personen mit Gemeinschaftsbädern oder Kabinen mit eigenem Bad zu reisen. Wenn man es vorzieht, als Teil einer freundlichen Gruppe zu reisen, mit einem Reiseleiter, der sich um alle Zugtickets und Fahrpläne kümmert, dann sollte man die schnell verkauften Reisen mit Great Rail Journeys in Betracht ziehen.

Die Bahnreise. Quelle: dailymail.co.uk

Die 14-tägige „Spuren des tiefen Südens“-Tour ist perfekt für Musikfans, da sie Nashville, Memphis, Graceland und die Jazzclubs von New Orleans umfasst. Zu den Extras gehören Verkostungen in der Jack Daniel’s Distillery, Tickets für Chattanooga’s Lookout Mountain Incline Railway – eine der steilsten der Welt – und eine Tour durch das Nasa Space Center in Houston.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Triumphische Rückkehr“: Will Smith und seine Familie betraten zum ersten Mal seit den Oscars wieder den roten Teppich

„Bester Preis“: Die Frau zeigt ihre Wohnung in Manhattan für 350 Dollar pro Monat

„Unsere Union hat viel durchgemacht“: Hugh Jackman gratulierte seiner Frau rührend zum 67. Geburtstag

Helfer für die Heizperiode: Welche Zimmerpflanzen das Haus von Schimmel und Feuchtigkeit befreien

Mehr anzeigen


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Echter Akrobat“: vier Monate altes Baby balanciert gekonnt auf der Hand seines Vaters

Der Hund, der aufgrund von Hautproblemen für Stein gehalten wurde, kehrt unter Aufsicht wieder zum normalen Leben zurück

„Sie sind nur Kätzchen“: Zwei Tigerbabys lieben es, mit ihrer Mutter zu spielen