Yahav Draizin ist Designer und er arbeitet in der Werbung. Er ist ständig auf der Suche nach Inspiration.

Mit seinem Handy ordnet er Bilder aus der Populärkultur und darüber hinaus Orten, Menschen und Objekten zu, um sie zum Leben zu erwecken, aber mit einer lustigen Wendung. Alle Fotos werden an realen Orten mit zwei Smartphones und ohne Photoshop oder Bearbeitung aufgenommen.

# 1

Foto. Quelle: boredpanda.com

# 2

Foto. Quelle: boredpanda.com

„Fotografie ist seit meiner Kindheit mein Hobby. Ich liebe es, weil es mir ermöglicht, kreativ zu sein und verschiedene Blickwinkel und Geschichten zu erkunden, die andere nicht immer sehen.

Ich denke, es macht Spaß, eine gewöhnliche Situation außergewöhnlich zu machen und Magie zu erzeugen, indem zwei verschiedene Dinge zu einer ganz neuen Geschichte kombiniert werden.

#3

Foto. Quelle: boredpanda.com

# 4

Foto. Quelle: boredpanda.com

Ein Smartphone ist etwas, das wir alle den ganzen Tag tragen, und es ermöglicht mir, diese Art von Foto spontan vor Ort aufzunehmen, wenn eine Idee kommt. Ich habe immer zwei Telefone dabei.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Schicksalhaftes Treffen": Nachtruf führte einen Polizisten zu einem winzigen Welpen

"Den Moment einzufangen": Tierhalter teilten Bilder ihrer Haustiere, die für die Fotos zu posieren scheinen

Zu besonders, um ein Zuhause zu finden: eine junge Frau nahm eine düstere Katze aus einem Tierheim auf

Ein dreijähriges Mädchen kümmerte sich tagelang um den kleinen Bruder, nachdem ihre Eltern die Welt verlassen haben

Mehr anzeigen

Ich verwende Bilder und Charaktere, die mich inspiriert haben, und in fast jeder Situation kann ich einen Link zu diesen Erinnerungen und Bildern finden,“ sagte Yahav.

# 5

Foto. Quelle: boredpanda.com

# 6

Foto. Quelle: boredpanda.com

# 7

Foto. Quelle: boredpanda.com

# 8

Foto. Quelle: boredpanda.com

# 9

Foto. Quelle: boredpanda.com

# 10

Foto. Quelle: boredpanda.com

# 11

Foto. Quelle: boredpanda.com

# 12

Foto. Quelle: boredpanda.com

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Familienporträt": Die Fotografin reist um die Welt und fotografiert Familien mit ihren Haustieren

Wara-Kunst: Wie japanische Riesen aus Reisstroh aussehen