Das Wohnmobil kostet knapp das Dreifache des durchschnittlichen Hauspreises von 289.000 Euro. Es verfügt über ein Kingsize-Bett im Hauptschlafzimmer mit Einbauschränken und sogar ein en-suite Badezimmer mit Dusche und WC.

Haus am Meer. Quelle: dailymail.co.uk

Und das Haus ist nur einen Steinwurf von Sandbanks entfernt - einer Halbinsel, die von Prominenten wie Fußballmanager Harry Redknapp, seinem Fußballer-Sohn Jamie und dem pensionierten Fußballer Graeme Souness bevorzugt wird.

Haus am Meer. Quelle: dailymail.co.uk

Das aufgrund seiner Räder und Fahrgestell als Wohnwagen zu qualifizierende Ferienhaus wurde mit einem offenen Wohn-, Küchen- und Esszimmer konzipiert. Und es kann sogar mit ferngesteuerten Jalousien ausgestattet werden.

Haus am Meer. Quelle: dailymail.co.uk

Paul Craven sagte: „Der Preis von 813 Tausend Euro ist sicherlich außergewöhnlich, aber auch die Ferienhütte. Der neue Besitzer bekommt ein wahres Luxusparadies mit Top-End-Dekor, Möbeln und modernem Komfort."

Haus am Meer. Quelle: dailymail.co.uk

"Es ist ein kluger Schachzug, denn selbst wenn der Endpreis eine Million erreicht, ist es massiv weniger, als ein ähnlich ausgestattetes Haus in einer weniger privilegierten Position kosten würde.“

Haus am Meer. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

"Nach 20 Jahren": wie der ikonische Schauspieler der 1990er Jahre Brendan Fraser jetzt aussieht

Vor der begehrenswertesten Frau: Wie Marilyn Monroe aussah, bevor sie populär wurde

Eine junge Frau rettete eine verwaiste Eule und erhielt die beste Dankbarkeit

Der Bräutigam ist 24 Jahre alt und die Braut 85: welche Geschichte hinter dem Foto steht, das in sozialen Netzwerken verspottet wurde

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Königliche Nachbarn": ein Haus in der Nähe des Anwesens von Prinz Charles wird für 870 000 Euro verkauft

"Hausboot": Wie eine 158 Meter lange Superyacht aussieht, Details

“Königlicher Urlaub“: Wie eines der luxuriösesten Hotels aussieht, dessen Gebäude vom Lieblingsarchitekten von Louis XIV gebaut wurde