Es wurde eine Reihe von kolorierten Fotografien veröffentlicht, die zeigen, wie es war, vor hundert Jahren durch Europa zu reisen, in einer Zeit, bevor die zivile Luftfahrt das Globetrottern zugänglicher machte.

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

 Da der internationale Reiseverkehr derzeit aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Beschränkungen vollständig eingestellt ist, bieten die Fotos einen seltenen Einblick in das Quarantäne-, Test- und Bußgeld-freie Reiseleben der Generationen vor uns.

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

Die Fotografien wurden vom deutsch-amerikanischen Fotografen Arnold Genthe während einer Europareise Anfang des 20. Jahrhunderts aufgenommen, wo er die Menschen und Sehenswürdigkeiten Spaniens, Griechenlands und Belgiens einfing.

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

Seine Fotografien fangen auch eine Vielzahl von Menschen ein, die zu dieser Zeit in Europa lebten, zeigen, was sie trugen, was sie taten und wie sie ihre Freizeit verbrachten. Eine Reihe von kolorierten Fotografien wurde veröffentlicht, die reflektieren, wie es war, vor hundert Jahren durch Europa zu reisen.

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

Eine reich verzierte Bademaschine des spanischen Königs Alfonso am Strand von San Sebastian. Die große Hütte scheint auf Schienen am Strand entlang zu stehen. In der Ferne sind kleinere Hütten am Meer zu sehen. Die Fotografien wurden vom deutsch-amerikanischen Fotografen Arnold Genthe während einer Europareise Anfang des 20. Jahrhunderts aufgenommen.

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

Die Kathedrale der Heiligen Maria von Burgos, eine katholische Kathedrale, die der Jungfrau Maria geweiht ist, befindet sich in der spanischen Stadt Burgos. Auf dem in den 1900er Jahren aufgenommenen Bild von Genthe sind zwei Männer zu sehen, die eine Gruppe Packesel den Hang hinunterführen.

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

Die Kathedrale der Heiligen Maria von Burgos in der Neuzeit. Das Bild des Doms zeigt heute ein neues Treppenhaus, das seit Genthes Reisen gebaut wurde, aber ansonsten ist der Dom weitgehend gleich geblieben wie vor 100 Jahren. Es wurde ursprünglich im Jahr 1260 geweiht.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Kleiner Engel": Durch die seltenste Besonderheit bleibt das Mädchen puppengroß

"Zurück ins Leben“: Winzige süße Ameisenigel wurde aus einem Vogelnest gerettet und fühlt sich jetzt großartig

"Spektakuläre Geburt": Das Baby wurde mit einem lustigen Gesichtsausdruck geboren und wurde populär

Eine Hundebesitzerin machte Löcher in ihrem Zaun, um die Labradore zu erfreuen

Mehr anzeigen

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

Eine Gruppe von Tänzern tritt 1929 in traditionellen Himation-Tuniken an einer antiken Steinreliquie in Griechenland auf. Die Tänzer scheinen nachzubilden, was antike griechische Frauen wahrscheinlich im Tempel getragen hätten.

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

Eine kurze Parade geht einem Stierkampf in Barcelona, ​​Spanien, in den 1900er Jahren voraus. Der Stierkampf in Spanien ist eine Tradition, die bis vor das Römische Reich zurückverfolgt werden kann, wo die ersten Stierkampfringe vermutlich ihren Ursprung haben

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

Ein Mann auf dem Rücken eines Pferdes spießt einen Stier in einer Stierkampfarena in Spanien auf. Der Stier scheint das Pferd, auf dem er reitet, angegriffen zu haben, das gefährlich kurz vor dem Umfallen steht. Auf der anderen Seite des Pferdes sind zwei weitere Matadore zu sehen, von denen einer die Bullen während der gefährlichen Darbietung ablenkte.

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

Auf dem Brüsseler Grand Place, dem zentralen Platz der belgischen Hauptstadt, sitzen Menschen unter Sonnenschirmen. Der Platz ist umgeben von opulenten Zunfthäusern und zwei größeren Gebäuden, dem Rathaus der Stadt und dem Königshaus oder Brothaus.

Archivaufnahmen des 20. Jahrhunderts. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Anfang des Jahrhunderts“: wie Archivbilder der Bewohner des Nordens zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts aussehen, Details

"Noch in Gebrauch": warum die 70 Meter lange Arche Noah für ihren Besitzer zu einem echten Problem wurde

“Schätze der Wikinger“: schmelzender Gletscher hat eine 500 Jahre alte Kiste mit ungewöhnlichem Inhalt freigelassen, Details