Das bedeutendste Ereignis im Leben einer Frau war immer natürlich eine Hochzeit. Daher wurde das Brautkleid mit aller Sorgfalt und möglichem Luxus hergestellt.

Aber wenn wir die aktuelle Hochzeitsmode mit den Traditionen vergangener Jahrhunderte vergleichen, können wir ihren demokratischen Charakter und die Abwesenheit von Dogmatismus feststellen.

Hochzeitspaar. Quelle: lemurov.net

Die moderne Braut kann sich ein offen gewagtes Outfit oder einen lakonischen Look leisten, um ihre Individualität zu unterstreichen.

Hochzeitspaar. Quelle: lemurov.net

Im Gegensatz zu Zeitgenossen zeigen Fotografien von Brautpaaren aus der Vergangenheit Bilder von Bräuten, die sich durch keusche Bescheidenheit auszeichnen.

Hochzeitspaar. Quelle: lemurov.net

Alte Brautkleider von strengem Stil waren so geschlossen wie möglich. Ihre Länge erlaubte nicht einmal, die Schuhe der Braut zu sehen. Die Strenge des Looks wurde jedoch durch verschiedene Dekorationsdetails ausgeglichen - Rüschen, Volants, sowie durchbrochene Spitze und reiche Stickereien.

Hochzeitspaar. Quelle: lemurov.net

Der traditionelle Schmuck in Form von Bändern wurde Anfang des 19. Jahrhunderts durch die Mode ersetzt, das Bild der Braut mit frischen Blumen zu schmücken.

Hochzeitspaar. Quelle: lemurov.net

Neben dem zentralen Attribut der Braut - einem Hochzeitsstrauß - schmückten Blumen das Haar und das Outfit selbst.

Hochzeitspaar. Quelle: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

"Fragliche Verwandtschaft": Warum eine Mutter Fremden ständig beweisen muss, dass ihre Söhne Zwillingsbrüder sind

"Luxuriöses Leben": Ein süßer Otter beschloss, nach einem anstrengenden Tag eine Pause einzulegen und ein Nickerchen zu machen

"Mit echter Sorgfalt": Der Hund half dem Robbenbaby sich zu erholen und dachte, es sei ein Welpe

Nach 26 Jahren bei den Besitzern wurde ein alter Kater seinem Schicksal überlassen

Mehr anzeigen

Traditionell wurden Blüten des Orangenbaums (Orangenblüte), Myrte und Rosmarin als Hochzeitsblumen verwendet.

Hochzeitspaar. Quelle: lemurov.net

Diesem Brauch halten sich die Brautpaare bis heute treu.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

"Mit eigenen Händen": die Frau brauchte drei Jahre, um ihr Meisterwerk in Form einer Meerjungfrau zu vollenden

"Mächtiges Element": Der Fotograf zeigte menschliche Werke, die der Natur machtlos gegenüberstanden