Jeder hat wahrscheinlich schon einmal das Problem eines beschlagenen Spiegels im Badezimmer erlebt. Experten haben herausgefunden, wie man das Problem in den Griff bekommt. Hier findet ihr die einfachsten und wirksamsten Wege, das Problem zu lösen.

Gewöhnlicher Rasierschaum oder -creme

Tragt eine kleine Menge auf die Spiegeloberfläche auf, verteilt sie gleichmäßig und wischt sie dann einfach mit einem Papiertuch oder Lappen ab. Die Wirkung dieser Methode hält lange an - etwa zwei Wochen.

Spiegel. Quelle: Screenshot YouTube

9%iger Hausessig

Die gleiche Menge Wasser sollte dazu gegeben werden. Füllt die Lösung dann in einen Behälter mit Sprühkopf und sprüht sie einfach auf den Spiegel. Danach wischt die Oberfläche ab und genießt den Effekt. Ihr könnt dazu auch ein wenig Geschirrspülmittel geben. Auch ein Teelöffel Zitronensaft kann den Raum erfrischen.

Essig. Quelle: Screenshot YouTube

Shampoo

Gebt eine kleine Menge eures üblichen Shampoos auf ein weiches Tuch, z. B. ein Mikrofasertuch. Ihr könnt auch ein wenig Wasser hinzufügen, damit sich die Konsistenz besser auftragen lässt. Danach wischt einfach euren Spiegel ab und trocknet ihn dann mit einem sauberen Tuch ab.

Flaschen. Quelle: Screenshot YouTube

Seifenlösung

Löst dazu etwa einen Teelöffel Seifenspäne (Bad-, Toiletten- oder sogar Waschseife) in einem Glas mit warmem Wasser auf. Verteilt die Flüssigkeit mit einem beliebigen Tuch auf der Spiegeloberfläche und wischt sie dann z. B. mit einem Papiertuch trocken.

Seife. Quelle: Screenshot YouTube

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Familie fand im Wald einen verlassenen Bus: Im Inneren befand sich ein Einsiedlerhaus, auf das Stadtbewohner neidosch sein können

Eine Veterinärstudentin hat sich vorgenommen, einen Welpen mit „umgekehrten“ Pfoten zu retten: Jetzt kann er spielen und laufen

Man fand Obstkörbe in einer versunkenen Stadt von Ägypten, Details

Auf der Straße gefundener Welpe hielt sich von Menschen fern und gehorchte dem Besitzer nicht: im Tierheim erkannte man den Hund als ein Raubtier

Mehr anzeigen

Zahnpasta

Tragt sie mit einem Schwamm oder Wattepad auf. Wischt den Spiegel dann mit einem feuchten Tuch ab, damit er wieder sauber wird. Eine dünne Schicht restlicher Zahnpasta verhindert jedoch das Beschlagen.

Zahnpasta. Quelle: Screenshot YouTube

Glyzerin

Seine flüssige Form, die in der Apotheke erhältlich ist, kann in kleinen Mengen auf den Spiegel aufgetragen werden. Ihr könnt auch ein paar Tropfen Glyzerin verwenden, wenn ihr eure Spiegeloberfläche regelmäßig wascht.

Glyzerin. Quelle: Screenshot YouTube

Gelatine

Man kann das Problem des Beschlagens für einige Wochen beseitigen, indem man einen kleinen Löffel Gelatine in fünf Esslöffeln Wasser auflöst und dann einen trockenen Spiegel gründlich mit dieser Mischung abwischt.

Gelatine. Quelle: Screenshot YouTube

Wenn ihr ein eigenes Fahrzeug habt und ein spezielles Produkt, das das Schwitzen der Autoscheiben verhindert, solltet ihr es im Badezimmer anwenden.

Probiert eine dieser einfachen Methoden aus, und ihr werdet nie wieder Sorgen mit einem beschlagenen Badezimmerspiegel haben.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

„Leben einhauchen“: Künstlerin bemalt Steine und schafft Bilder von Miniaturtieren, die ihren Charakter und Geist widerspiegeln

„Gestrickter Leckerbissen“: Handwerkerin kreiert leckere Häkelspeisen