Heute möchten wir Ihnen von einer Künstlerin erzählen – Nathanna Érica. Sie ist Illustratorin und Papierkünstlerin aus São Paulo, Brasilien.

Ein bunter Kampf zwischen Gut und Böse. Quelle: boredpanda.com

Nathanna sagt, dass sie in einem so lebendigen und vielfältigen Land geboren wurde, dass sie die Welt durch sehr regenbogenfarbene Linsen sehen kann (Sie sieht sogar Farben in Zahlen und Wochentagen, das ist kein Witz!).

Die herzliche Liebe der Kinder zu Tieren. Quelle: boredpanda.com

Sie versucht, all das bunte Durcheinander, das in ihrem Gehirn passiert, in ihrer Kunst auszudrücken.

Diese Ariel scheint viel hübscher zu sein. Quelle: boredpanda.com

Als sie anfing, mit Papier zu arbeiten, entdeckte Nathanna, dass sie in Bezug auf Texturen, Bewegung und  Farbe noch weiter gehen kann.

Hermine ist hier wie echt, spüren Sie die Magie? Quelle: boredpanda.com

Für Érica sind diese drei Elemente essentiell für jedes Poster, das sie kreiert, und deshalb wird sie immer an einer oder zwei Meerjungfrauen oder an einem magischen Reich verzauberter Aras arbeiten.

Beim Betrachten des Posters spürt man dieselbe eisige Kälte, die Jon Snow durchlebt. Quelle: boredpanda.com

„Gott, ich würde alles geben, um an einem solchen Ort zu leben!“, sagt sie.

Jetzt ist es klar, warum Pocahontas den Wind so liebt. Quelle: boredpanda.com

Nathanna teilt mit, dass ihre Hauptinspirationsquelle die Natur ist, ihre Formen und Muster, sowie die vielen verschiedenen Kulturen auf der ganzen Welt und natürlich Filme und alles, was mit der Kunst des Filmemachens zu tun hat.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Auf einem anderen Kontinent aufwachen“: Nach der Rückkehr aus dem Urlaub stellte eine Frau fest, dass noch eine Passagierin in ihren Sachen ankam

Ehrenspender: der Hund rettete 88 Hunde und ging in die Rente

Die Besitzer führten Reparaturen durch und fanden unter der Tapete eine Nachricht aus dem Jahr 1975, Details

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Mit Moana segeln und den Ozean erobern. Quelle: boredpanda.com

Wie bei vielen Künstlern haben frühe Animationsfilme den größten Teil ihrer Kindheit geprägt und dies zeigt sich wahrscheinlich an ihrem Zeichenstil und der Verwendung von Farbe und Komposition.

Faszinierende unglaublich schöne Musen tanzen in diesem Poster zusammen. Quelle: boredpanda.com

Nathanna liebt es, Geschichten zu erzählen, und sie hat herausgefunden, dass sie mit Papier, Textur und Farbe eine bessere Geschichtenerzählerin sein kann.

Und wie konnte man so bunte Papageien schöpfen? Quelle: boredpanda.com

Obwohl Nathanna Érica sich im Herzen immer als Künstlerin betrachtete, brauchte sie fünf Jahre Jurastudium, um zu entscheiden, dass es unmöglich war, etwas anderes als Künstlerin zu sein.

Genauer kann man die Atmosphäre des Films Phantastische Tierwesen nicht vermitteln. Quelle: boredpanda.com

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

„Gestrickter Leckerbissen“: Handwerkerin kreiert leckere Häkelspeisen

"Subtile Kunst": Künstlerin malt Bilder gefüllt mit mystischen und magischen Motiven