Die Öresundbrücke ist ein weiterer Beweis dafür, dass manche Architekten wahre Genies sind!

Tolles Gebäude!

Wenn man Erdkundeunterricht in der Schule nicht verpasst hat, erinnert man sich wahrscheinlich daran, dass Dänemark und Schweden durch einen schmalen Wasserstreifen getrennt sind - die Öresundstraße.

Brücke. Quelle: Screenshot YouTube

Brücke. Quelle: Screenshot YouTube

Auf der Karte sieht sie natürlich schmal aus, aber in Wirklichkeit beträgt ihre Breite 16 Kilometer. In der Vergangenheit benutzten Dänen und Schweden Fähren, um sie zu überqueren, aber es dauerte sehr lange.

Es wurde beschlossen, eine Brücke zu bauen – keine einfache, sondern eine wirklich einzigartige Brücke.

Brücke. Quelle: Screenshot YouTube

Brücke. Quelle: Screenshot YouTube

Die Brücke ist riesig, hat eine vierspurige Autobahn und eine Eisenbahn auf zwei verschiedenen Ebenen.

Dieser erste Teil der Brücke endet auf einer künstlichen Insel in der Mitte der Meerenge. Die Straße verschwindet nahtlos unter der Erde und führt in einen Tunnel.

Brücke. Quelle: Screenshot YouTube

Brücke. Quelle: Screenshot YouTube

Beliebte Nachrichten jetzt

Ehrenspender: der Hund rettete 88 Hunde und ging in die Rente

Im Tierheim glaubte man nicht, dass eine Hündin ohne Hinterpfoten ein Zuhause findet: aber die „richtige“ Person hat sie unter allen anderen gewählt

„Ich bin so glücklich, Zeit mit ihr zu verbringen“: Das Mädchen hat die Hummel gerettet und jetzt folgt sie ihm wie ein Hund

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Aus mehreren Gründen wurde dieses ungewöhnliche Projekt gewählt: um die Landung der Flugzeuge auf dem nahegelegenen Kopenhagener Flughafen nicht zu behindern und den Weg von Schiffen, die in der Meerenge fahren, nicht zu blockieren.

Besonders beeindruckend ist die Brücke aus der Vogelperspektive.

Quelle: prikolno.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

„Geborener Reiter": der Affe saß rittlings auf einer Giraffe und ging mit ihm durch die Savanne

Eine Elefantin brachte ihr neugeborenes Baby zu den Menschen, die ihr einst das Leben retteten