Ein unglaublich skurriles Anwesen, das dank eines bizarren „Schwanzes“, der sich dahinter und über das Dach erstreckt, den Spitznamen „Drachenhaus“ trägt, wurde in Minnesota für knapp 540.000 US-Dollar zum Verkauf angeboten. Das einzigartige Haus verfügt auch über einen funky Turm mit einem rotierenden Raum an der Spitze.

„Drachenhaus“. Quelle: dailymail.co.uk

Während das Innere relativ unscheinbar ist, wurde das Äußere sorgfältig gestaltet, um einen unglaublichen "Drachen" -Effekt zu erzeugen - und sogar das Äußere einiger Wände weist schuppenartige Fliesen auf, um die Gesamtillusion zu verstärken. Das Haupthaus ist von innen relativ unscheinbar, mit nur ein paar skurrilen Designelementen wie einem schneebedeckten Bergwandbild an einer Wand und einigen Buntglaselementen an einer Tür.

„Drachenhaus“. Quelle: dailymail.co.uk

Aber während das Innere des Anwesens jedem neuen Eigentümer eine ziemlich leere Leinwand bietet, die er nach eigenem Ermessen renovieren kann, sieht das Äußere eine ganz andere Geschichte aus. Der "Schwanz" des Anwesens - ein langer, geschwungener Schornstein, der einen Holzkamin im Wohnzimmer bedient - befindet sich an einem Ende des Hauses und rollt sich zusammen, um sich über das Dach zu erstrecken, was es zu einem der stärksten macht markante Aspekte des Hauses.

„Drachenhaus“. Quelle: dailymail.co.uk

Am anderen Ende befindet sich der Turm, der über eine schmale Wendeltreppe zu erreichen ist und den Bewohnern einen atemberaubenden Blick über den Großteil des Landes jenseits des Hauses bietet. Es gibt auch einen 1 Hektar großen Bach mit einer überdachten Brücke, der zum Anwesen gehört, und eine Scheune, die derzeit als Unterhaltungsgebäude mit Fitnessgeräten und Tischtennis genutzt wird.

„Drachenhaus“. Quelle: dailymail.co.uk

Im Inneren ist das 436 m² große Haus viel traditioneller, mit Standardmöbeln, fünf Schlafzimmern und vier Bädern, kathedralenartigen Gewölbedecken und einem begehbaren Kleiderschrank. Mehr als eine Million Dollar wurden in das einzigartige Anwesen investiert - was den Preis von 539.999 US-Dollar zu einem Schnäppchen macht.

„Drachenhaus“. Quelle: dailymail.co.uk

Der ursprüngliche Besitzer war ein prominenter Geschäftsmann, der eine Spedition besaß – und der für die Auflistung verantwortliche Immobilienmakler glaubt, dass er den Drehturm ursprünglich installiert hat, um eine Basis zu haben, von der aus er mit seinen Fahrern kommunizieren kann.

„Drachenhaus“. Quelle: dailymail.co.uk

"Ich denke, der Tower hatte viel damit zu tun, dass er zu dieser Zeit besser mit seinen Trucks kommunizieren konnte", sagte Cris Sears. Sears fügte hinzu, dass der Turm, obwohl er für das Auge etwas dünn aussieht, in Wirklichkeit viel beeindruckender ist. „Wenn Sie den Turm nicht sehen, erkennen die Leute nicht, wie massiv und solide er ist – ich denke, Sie könnten einen Bus mit voller Geschwindigkeit hineinfahren und es wäre in Ordnung“, fügte er hinzu.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Mutterinstinkt“: Eine tapfere Katze rettete ihre Kätzchen aus dem Feuer

Das kleine Haus galt als unbewohnbar, aber im Inneren hat der Designer alles für ein komfortables Leben geschaffen

"Von Aliens ausgesetzt": ein Kätzchen mit einem untypischen Schnäuzchen wurde in der Nacht mitten auf einem Feld gefunden und gerettet

Ein dreijähriges Mädchen kümmerte sich tagelang um den kleinen Bruder, nachdem ihre Eltern die Welt verlassen haben

Mehr anzeigen

„Drachenhaus“. Quelle: dailymail.co.uk

Das Anwesen wurde 1978 mit mehreren Räumen gebaut und der Turm wurde 1988 fertiggestellt. Es gab ursprünglich nur eine Auffahrt mit der Brücke, aber nachdem die Scheune ein Jahr lang von einer Beleuchtung getroffen und in Brand geraten war, bauten die Eigentümer ein viel längere Zufahrtszufahrt, komplett mit einer gemauerten Einfahrt, damit Feuerwehr- und Lieferwagen das Grundstück erreichen konnten.


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Haus des Königs von Chicago": was mit Al Capones Haus passieren wird, das der neue Besitzer für 10,75 Millionen Dollar gekauft hat

„Schiffshaus": originelles Gebäude mit fünf Schlafzimmern wird für fünf Millionen Dollar verkauft

„Liebe zum Vintage": eine Frau gab 50 Tausend Dollar aus, um ihr Haus in der Atmosphäre der 1950er Jahre zu stilisieren