Anfang dieses Jahres zog die Familie Murphy in das gekaufte Haus in der britischen Grafschaft Lancashire. Und als die neuen Hausbesitzer mit den Renovierungsarbeiten begannen, bemerkten sie an einer der Wände eine Nachricht von einer Person aus der Vergangenheit.

Der neue Besitzer des Hauses und Familienoberhaupt Karl Murphy begann mit den Renovierungsarbeiten im Zimmer seiner Tochter. Und an den Wänden, unter der entfernten Tapete, bemerkte Karls Tochter mehrere mit einem Stift von Hand geschriebene Zeilen.

Alle waren an der Inschrift interessiert, und beim Lesen wurde klar, dass dies ein Gedicht war, und zwar ein sehr ungewöhnliches.

Die wand. Quelle: lemurov.net

Die Inschrift lautet: „Ich bin hier, du bist da, nur durch die Zeit getrennt. Wie sieht es dort in Zukunft aus? Oder bin ich die Vergangenheit?

Die einzige Antwort darauf lautet: Du bist meine Zukunft, ich bin deine Vergangenheit. Hab einen guten Tag. 1975, Eileen Walmsley."

Karl war an den Zeilen so interessiert, dass er plante, ihre Autorin zu finden. Der Mann stellte fest, dass der Nachname der Schriftstellerin mit den persönlichen Daten der früheren Hausbesitzer identisch war.

Murphy hat auf seiner Facebook-Seite einen Post mit einem Foto eines Abschnitts der Mauer gepostet. Und dann meldete sich eine Frau, stellte sich als alte Bekannte von Eileen vor und versprach, ihre Freundin zu finden.

Nach einiger Zeit kontaktierte die Verfasserin der Zeilen Karl selbst. Eileen, deren Nachname in Palmer geändert wurde, war froh, dass ihre Botschaft gefunden wurde, dass sie die Menschen interessierte und in ihren Herzen eine Resonanz fand.

Sie sagte, dass sie mit ihrem Bruder und ihren Eltern in dieses Haus gezogen sei, als sie ein kleines 4-jähriges Mädchen war. Und dieses Zimmer gehörte ihr und ihrer später geborenen Schwester.

Familie. Quelle: lemurov.net

Im Alter von achtzehn Jahren ging Eileen zum Studieren und besuchte seitdem regelmäßig Papa und Mama. Doch 2017 starb ihr Vater, ein Jahr später starb auch ihre Mutter. Seitdem war Palmer nie mehr in dem Haus, mit dem ihrer Meinung nach viele Erinnerungen verbunden waren, ein ganzes Leben.

Eileen sagte, dass sie die Zeilen als Teenager mit 14 oder 15 Jahren geschrieben habe. Dann war das Mädchen romantisch, sie dachte an Zeitreisen, die Verbindung zwischen Generationen aus verschiedenen Epochen.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Errettet und glücklich“: Der Hund sprang aus dem Boot, woraufhin er im Wasser auf Hilfe warten musste

„Der Besitzer des Hauses“: Der Hund beschloss, auf allen Bildern der Wohnung anwesend zu sein

„Erfolgreicher Fund“: Amerikanische Rentnerin fand im Schmutz den größten Diamanten der Saison

Das Hubble-Teleskop nahm den Moment der Erschaffung eines feurigen Planeten 80 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt auf

Mehr anzeigen

Und während der Renovierungsarbeiten wurde Eileen klar, dass sie etwas tun musste, irgendwelche Spuren hinterlassen wollte. So entstand ein Gedicht, das zu einer Botschaft an die Menschen aus der Zukunft wurde.

Heute ist die Verfasserin von Zeilen 62 Jahre alt, aber dank der Familie Murphy konnte sie wie in einer längst vergangenen Kindheit wirken, eine Reise in die ferne Vergangenheit unternehmen und das Haus besuchen, wo sie vor 46 Jahren war.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

„Dominoturm“: wie eine künstliche Insel aussieht, die vom Brettspiel eines Architekten mit seinem Vater inspiriert ist

„König des Minimalismus“: warum der berühmte Rapper Kanye West während der Renovierung seiner Villa 57,3 Millionen Dollar verlor