Die Besitzer der Autos erfuhren die Geschichte eines Rentners, der wegen der Farbe seines Autos von den Ortseinwohnern verhöhnt wurde.

Hunderte gelbe Autos füllten das Dorf Cotswold in England, um einen Rentner zu unterstützen, dessen gelbes Auto als ein weißer Fleck im Auge bezeichnet wurde.

Autos. Quelle: prikolno.cc

Besitzer von gelben Autos sind aus ganz Europa in ein britisches Dorf gefahren, in dem der ältere Mann lebt. Bemerkenswert ist, dass sich unter den an der Aktion teilnehmenden Autos viele teure Sportwagen befanden.

Leute. Quelle: prikolno.cc

Peter Maddox musste sein gelbes Auto abgeben, nachdem Vandalen die Scheiben zerbrochen und "Nimm es weg!" auf die Motorhaube eingeritzt hatten. Insgesamt betrug der Schaden des Rentners 6.000 Pfund (etwa 7.000 Euro).

Auto. Quelle: prikolno.cc

Autos. Quelle: prikolno.cc

Autos. Quelle: prikolno.cc

Auto. Quelle: prikolno.cc

Auto. Quelle: prikolno.cc

Quelle: prikolno.cc

Beliebte Nachrichten jetzt

Prinzessin Charlotte wird den legendären Schmuck von Prinzessin Diana erben, Details

„Familienerbe“: Eine junge Frau hat beschlossen, im Hochzeitskleid ihrer Großmutter aus dem Jahr 1961 zu heiraten

Eine junge Frau hat einen Pitbull aus dem Tierheim geholt und er ist so glücklich, dass er nicht aufhören kann, viel zu kuscheln

"Wir brauchen ihn nicht mehr": Mit diesen Worten ließen die Besitzer ihren Hund im Tierheim zurück

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Musiker beschloss, im Park Saxophon zu spielen und bekam einen unerwarteten Zuhörer, Details

Achtjähriges Mädchen wurde jüngste Astronomin der Welt: Sie entdeckte 18 Asteroiden, Details