Das dreistöckige Schloss ist auf den Markt gekommen und verfügt über einen großen Torbogen, Türmchen, eine zweistöckige Bibliothek und sogar einen Kerker im Keller. Aber trotz des überwältigenden Angebotspreises ist das Haus mit sechs Schlafzimmern und fünf Badezimmern noch nicht fertig, was bedeutet, dass ein potenzieller Käufer ein märchenhaftes Obermaterial in der Hand hätte.

Das dreistöckige Schloss. Quelle: dailymail.co.uk

Das Haus sieht aus, als wäre es direkt aus Disney World gerissen und 70 Meilen entfernt am Strand gefallen. Es verfügt über einen kunstvollen steinernen Torbogeneingang mit zwei Brunnen mit einer Meerjungfrau und einem Meermann sowie mehreren Unterwassermosaiken, die dahinter aufgestellt sind. Eine große Steinmauer trennt die Burg von der Straße, dahinter steht ein Haus mit Festung und Türmchen.

Das dreistöckige Schloss. Quelle: dailymail.co.uk

Das Haus umfasst auch eine Garage für vier bis acht Autos, eine Werkstatt, einen dreistöckigen Aufzugsschacht, ein großes Foyer und fünf Fuß breite große Treppen. Es gibt eine große Bibliothek direkt aus Die Schöne und das Biest mit einer 6-Fuß-Decke sowie ein Verlies zur Aufbewahrung im Erdgeschoss. Fotos zeigen eine von Nussknackerstatuen bewachte Treppe aus der Garage, Terrassen und einen großen offenen Grundriss.

Das dreistöckige Schloss. Quelle: dailymail.co.uk

Aber während das Haus mit sechs Schlafzimmern und fünf Badezimmern beworben wird, ist das Innere unvollendet, ohne fertige Wände, Decken oder Böden. Der Makler erklärt: „Dieses Projekt dauert 5 Jahre und mit der Zeit ändern sich auch Träume und Prioritäten. Dieser Palast ist zu 50-60% fertiggestellt und bietet so viele Möglichkeiten und Potenziale. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und beenden Sie den Traum.“

Das dreistöckige Schloss. Quelle: dailymail.co.uk

Das Schloss ist das Werk von Ricky Ginder, der das Land 2013 für 163.000 US-Dollar kaufte. Grider lebt derzeit im nahe gelegenen Port Orange, begann jedoch 2017 mit dem Bau des Schlosses seiner Träume, entwarf es selbst und holte Freunde, um ihm beim Bau zu helfen. Er hoffte, dass seine Familie – einschließlich seiner Frau, zwei erwachsenen Töchtern und drei Enkelkindern – bis Ende 2018 eingezogen sein würde.

Das dreistöckige Schloss. Quelle: dailymail.co.uk

„Meine Enkelin und ich haben eines Tages den Rasen gemäht und wir haben immer darüber gesprochen, was wir bauen wollen, und sie hat immer gesagt, dass sie ein Schloss haben möchte“, sagte er. „Sie ist mit Disney aufgewachsen. Ich fing an, darüber zu recherchieren, Bücher anzuschauen und herauszufinden, welchen Stil ich machen wollte. Also haben wir uns für den alten englisch-schottischen Look entschieden.“

Das dreistöckige Schloss. Quelle: dailymail.co.uk

„Mein Enkel Waylynn wird der Prinz des Schlosses, während Ericka die Prinzessin im Schloss sein wird und sie haben hier gearbeitet. Sie lieben es. Es ist nur ein Haus und etwas, von dem ich denke, dass der Familienname für immer bleiben wird. Das ist sowieso der Plan“, fügte er hinzu. Leider scheinen sich die Pläne geändert zu haben, und im Juli listete er das Haus für 1.400.000 US-Dollar auf. Seitdem ist es auf 1.195.000 US-Dollar gesunken.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Geborener Fahrer“: der Kater fährt gerne mit dem Fahrrad durch die Straßen der Stadt

„Ein Blick in die Vergangenheit“: Der Künstler kombinierte moderne Fotografien mit Bildern des gleichen Ortes aus dem vorigen Jahrhundert

Eine zeitlose Verbindung: eine wilde Hirschkuh kommt regelmäßig zu einem Labrador, mit dem sie sich angefreundet hat

Wie Alfie Patten lebt, der mit dreizehn Jahren Vater wurde, Details

Mehr anzeigen

Das dreistöckige Schloss. Quelle: dailymail.co.uk


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Freddy Kruegers Haus“: Das Herrenhaus, in dem der legendäre Film aus den 1980er Jahren gedreht wurde, wird für 3,25 Millionen Dollar verkauft

„Die Quintessenz des Luxus“: wie das berühmte Herrenhaus im Wert von 50 Millionen Dollar aussieht

„Bestes Marketing“: Der Immobilienmakler hat eine lustige Weise ausgedacht, ein riesiges Herrenhaus zu bewerben, Details