Lebenweb.com bietet einen Blick auf Bilder aus einem Fotoprojekt namens Generationen.

Generationen. Quelle: lemurov.net

Generationen. Quelle: lemurov.net

Dieses Projekt wurde von Yvette Evans erstellt. Die Frau beschäftigt sich mit Fotografie und lebt in Amerika, obwohl sie in Litauen geboren wurde. Die Eltern der Fotografin leben in ihrer Heimat, und wegen der ständigen Beschäftigung schafft sie es nur selten, sie zu sehen.

Aber einmal im Jahr nimmt Yvette ihren Mann und ihre beiden kleinen Söhne immer mit in ihre Heimat Litauen, wo ihr liebevoller Vater und ihre Mutter auf sie warten.

Generationen. Quelle: lemurov.net

Generationen. Quelle: lemurov.net

Sobald die Jungs ihre Großeltern sehen, die sie sehr vermissen, vergessen sie Mama und Papa und verbringen fast ihre ganze Zeit mit der älteren Generation. Und jedes lang ersehnte Treffen ist eine einzigartige Emotion, die Yvette festhalten wollte.

Die Fotos erwiesen sich als so berührend, aufrichtig und zärtlich, dass Evans ein ganzes Fotoprojekt mit dem Namen Generationen erstellte.

Generationen. Quelle: lemurov.net

Generationen. Quelle: lemurov.net

Die Fotografin hat Bilder gesammelt, die sie über drei Monate gemacht hat. Die Frau verliebte sich besonders in ein Foto, auf dem ihr Vater und sein kleiner Enkel zusammen mit einem kleinen schelmischen Kätzchen auf einem Bett schlafen. Andere Fotos sind nicht weniger emotional und einprägsam geworden.

Generationen. Quelle: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Rind ist aus der Farm geflohen, um eine Wasserrutsche zu fahren: es rettete ihm das Leben

„Ein Blick in die Vergangenheit“: Der Künstler kombinierte moderne Fotografien mit Bildern des gleichen Ortes aus dem vorigen Jahrhundert

Eine zeitlose Verbindung: eine wilde Hirschkuh kommt regelmäßig zu einem Labrador, mit dem sie sich angefreundet hat

„Unirdische Schönheit“: Die junge Frau wurde dank ihrer Augenfarbe berühmt

Mehr anzeigen

Yvette glaubt, dass solche Emotionen unbezahlbar sind. Da jedes Treffen lang ersehnt wird, freuen sich die Kinder und ihre Großeltern einfach und genießen die Gesellschaft von einander.

Generationen. Quelle: lemurov.net

Sie denken überhaupt nicht darüber nach, wie sie im Rahmen aussehen, posieren nicht bewusst und sorgen sich nicht um ihr Aussehen. Und es sieht fantastisch aus!

Generationen. Quelle: lemurov.net

Die Fotografin glaubt, dass die ältere Generation den Kindern das gibt, was weder Eltern, noch Medien, noch Bücher geben können. Es ist ein besonderes Erlebnis, bedingungslose Liebe und zärtliche Wärme.

Und obwohl die Söhne von Yvette noch sehr klein sind, verstehen sie bereits auf einer intuitiven, unbewussten Ebene den Wert der Kommunikation mit ihren Großeltern, daher fühlen sie sich zu ihnen hingezogen, bemühen sich, so viel Zeit wie möglich mit ihnen zu verbringen und genießen jeden Moment, den sie zusammen haben.

Generationen. Quelle: lemurov.net

Schauen Sie sich diese Bilder an! Sie sind sehr emotional und aufrichtig.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

„Kleine Schönheiten“: Wie Zwillinge mit unterschiedlichen Hautfarben, die vor sechs Jahren geboren wurden, heute aussehen

Die Frau wandte sich an Stylisten, um in den Augen ihres Sohnes die Bewunderung zu sehen