Yulia ist eine Künstlerin. Inspiriert von ikonischen Gemälden hat sie sie in der 3D-Welt neu gestaltet und sich auf architektonische Formen, Texturen und Licht konzentriert.

Auf diesen Bildern hat sie Menschen ausgelassen, um zu zeigen, was weiter liegt, was für unser Auge zunächst unbemerkt bleibt.

#1 Café-Terrasse bei Nacht von Vincent Van Gogh

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

„Von diesen Gemälden, die ich neu erfunden habe, ist mein persönlicher Favorit Chop Suey von Edward Hopper. Ich denke, dass es gut gelungen ist, das Licht und die Stimmung einzufangen. Auch die Bildkomposition ohne die Menschen funktioniert gut.“

Einige der Bilder, zum Beispiel die American Gothic, sehen ganz anders aus als das Originalgemälde. Und das wird erwartet, da der Mensch das Hauptthema in diesem Gemälde ist. Chop Suey ist jedoch immer noch ein fesselndes Bild, auch ohne die Menschen darin.

#2 Chop Suey von Edward Hopper

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

„Ich würde sagen, mein Prozess ist der Herangehensweise eines 3D-Künstlers an seine Arbeit sehr ähnlich. Modellieren, Licht hinzufügen und Textur auftragen. Besonders hervorzuheben ist, dass ich meine Recherchen und 3D-Arbeiten parallel betreibe. Wenn ich etwas Neues lerne und finde, teste ich es sofort.“

#3 Imperium des Lichts von Rene Magritte

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

Die Erstellung eines dieser Bilder dauerte zwischen 10 und 20 Stunden. Die Komplexität der Architektur und der Details verlängerte die Modellierungszeit. Zum Beispiel Pariser Straße; Rainy Day von Gustave Caillebote war das zeitaufwendigste Modell.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Ein Blick in die Vergangenheit“: Der Künstler kombinierte moderne Fotografien mit Bildern des gleichen Ortes aus dem vorigen Jahrhundert

Eine zeitlose Verbindung: eine wilde Hirschkuh kommt regelmäßig zu einem Labrador, mit dem sie sich angefreundet hat

„Sie erschienen und erschienen“: Trotz ihrer Größe wurde die Dackelhündin eine kinderreiche Mutter, nachdem sie zehn Welpen zur Welt gebracht hatte

Der größte Mann der Welt ist Papa geworden: Wie sein Sohn aussieht

Mehr anzeigen

#4 Das Dessert: Harmonie in Rot von Henri Matisse

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

„Wie bei vielen Künstlern kommt es häufig zu kreativen Blockaden. Manchmal ist es sehr frustrierend, ein Bild zu erstellen, weil es einfach nicht so ist, wie ich es mir in meinem Kopf vorgestellt habe. Um es zu lösen, schaue ich mir oft Arbeitsskizzen berühmter Künstler an.

Wir sind so daran gewöhnt, ihre letzte Werke zu sehen, dass wir vergessen, dass jeder irgendwo anfängt. Es ist also der größte Schub, zu sehen, wie jemand anderes ein Problem mit kreativen Blockaden löst.“

#5 Christinas Welt von Andrew Wyeth

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

#6 Nachtfalken von Edward Hopper

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

#7 Pariser Straße; Regnerischer Tag Von Gustave Caillebotte

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

#8 American Gothic von Grant Wood

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

„Friedliche Schönheit“: Konzeptkünstlerin erstellt Illustrationen, die helfen, Seelenfrieden zu finden

Wie die großzugigen Werke der Kunst der letzten Zeit aussehen, Details