Während Künstler es lieben, sich von der Welt inspirieren zu lassen, um atemberaubende Kunstwerke zu schaffen, beschloss die Digitalkünstlerin und Innenarchitektin Amaliya Brenneman, das Drehbuch umzudrehen und verwendete vier der berühmtesten Gemälde, die je als Inspiration für ihre Innenarchitektur geschaffen wurden.

Sie fragte sich, wie die berühmtesten Maler der Geschichte, darunter Vincent Van Gogh, Leonardo da Vinci, Edvard Munch und Salvador Dali, die Innenräume ihrer Häuser nach den Farbpaletten ihrer beliebtesten Werke schmücken könnten.

Amaliya verwendete in Zusammenarbeit mit Angi.com einige der bekanntesten Gemälde, die die Welt je gesehen hat, um Wohnräume mit den gleichen Farbschemata und der gleichen Ästhetik wie die Kunstwerke nachzubilden.

Vincent Van Gogh: „Die Sternennacht“

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

Salvador Dali: „Die Beständigkeit der Erinnerung“

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

Leonardo da Vinci: „Mona Lisa“

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

Edvard Munch: „Der Schrei“

Gemälde. Quelle: boredpanda.com

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

„Das Glück der Mutterschaft“: Eine Frau ist 127 Zentimeter groß, hat aber trotzdem drei Kinder zur Welt gebracht

Wie Alfie Patten lebt, der mit dreizehn Jahren Vater wurde, Details

„Starke Verbindung“: Die Frau und die Katze, die sie gerettet hat, haben am selben Tag ihre Babys zur Welt gebracht

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

„Naturwunder“: Wie die bunten Wasserfälle an den Plitvicer Seen in Kroatien aussehen

Ökologisches Schloss im Tal der Feen: Wie die Wohnstätte im Herzen der Karpaten in Rumänien, von der ein älteres Ehepaar geträumt hat, aussieht