Miley Dalmatiner brach den Weltrekord, indem sie 18 Welpen auf einmal zur Welt brachte. Das Unglaublichste an dieser Geschichte ist, dass die Tierärzte vorhergesagt hatten, dass die Hündin nur drei Welpen auf einmal zur Welt bringen würde!

Welpen sind die niedlichsten Geschöpfe auf dem Planeten, und es scheint nie zu viele von ihnen zu geben. Die Pflege und Aufzucht von Welpen ist jedoch alles andere als einfach. Es ist fast so, als würde man ein kleines Kind aufziehen und versorgen. Babys müssen pünktlich gefüttert werden, sie müssen neue Dinge lernen, bei jedem Schritt begleitet und gut versorgt werden. Nun stellen Sie sich vor, Sie hätten mehr als einen Welpen... sondern 18!

Welpen. Quelle: petpop.com

Eine Dalmatinerhündin namens Miley sollte in diesem Jahr zum ersten Mal Welpen zur Welt bringen. Nach einer Ultraschalluntersuchung der trächtigen Hündin zählte der Tierarzt drei Welpen. Erst später wurde klar, warum Mileys Besitzerin und Züchterin, Cecilia Langton-Bankergot, verwirrt war, als die Welpen während der Wehen ununterbrochen nacheinander erschienen.

Welpen. Quelle: petpop.com

Miley brachte 16 Welpen zur Welt. Aber das war noch nicht das Ende - 14 Stunden später brachte sie zwei weitere Babys zur Welt. Der riesige Wurf von 18 Welpen war ein Rekord für Australien und stellte den Weltrekord für Dalmatiner ein.

Diese große Anzahl von Welpen hat die Aufmerksamkeit des Internets auf sich gezogen. Viele verglichen die Hundemutter mit der Figur Perdita aus dem Film 101 Dalmatiner, die 15 Dalmatinerwelpen zur Welt brachte.

Frau und Welpen. Quelle: petpop.com

Der Wurf des Hundes bestand aus 12 Hündinnen und 6 Rüden, und alle Welpen wurden völlig gesund geboren. Sie wurden sofort geimpft und gechipt.

Stellen Sie sich den Spaß vor, den die Züchterin nach der Ankunft eines solchen Glücks in ihrem Haus hatte!

Quelle: petpop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der seltenste Sammler-Ford Mustang steht seit 46 Jahren in einer verlassenen Scheune

„Der Besitzer des Hauses“: Der Mann hat eine separate Tür für seinen Kater gebaut, aber er ignoriert sie strikt

„Unerwarteter Fund“: Vermisstes Picasso-Gemälde wurde zufällig im Haus von Imelda Marcos entdeckt

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Keine glücklichen Kinder der Eisernen Lady: Das Schicksal von Margaret Thatchers Sohn und Tochter

Ein streunender Welpe hat ein Kätzchen mit seinem Körper zugedeckt, um es vor Kälte und Einsamkeit zu schützen